• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Steffi: ich kann dich verstehen, dass du keine Lust mehr hast:°_. Vor allem bei dem langen Zyklus.


    Lolle: wie gehts dem Welpen? Hat sich dein Vater schon an den Gedanken gewöhnt?


    Übrigens find ich deine Zacken auch nicht soo schlimm, aber vielleicht wird ja die Kurve doch ruhiger, wenn du vaginal misst:)*


    Marsh: bist du fleißig am Lernen für morgen?? Ich denk morgen ganz fest an dich und drücke alle Daumen:)^:)^:)^:)^:)^


    Weißt du schon wann die Lehrprobe / Prüfung genau ist??

    Jetzt warst du ja schneller*:)


    Nicht heulen, das wird ne super Prüfung. Ich weiß dass du das packst. Ganz viele Sternchen für dich:)*:)*:)*:)*

    marshi: ich drück die daumen wie bekloppt!!!!! du schaffst das!!!!!


    steffi: kann auch verstehen, dass du nicht sinnlos abwarten willst. würd ich wohl ebenfalls nicht wollen bzw können


    tja... ob ich dann vaginal messe, entscheide ich am besten dann, wenn der neue zyklus anfängt. vielleicht sind die zacken ja echt nicht so schlimm.


    cooli: mein vater hat sich wohl heute schon mit nem arbeitskollegen ausgetauscht, der sogar 2 russells auf einmal hat. scheint also klar zu kommen.


    meine nette kollegin hat gerade angerufen...vielleicht können wir noch einen welpen zu den eltern ihrer besten freundin vermitteln. die haben vor einiger zeit ihren wauzi verloren und wären jetzt vielleicht bereit für ein welpi x:)

    Lolle: das ist doch super dass er sich jetzt nicht mehr sträubt:)^. Dann muss deine Mutter auch kein schlechtes Gewissen haben, dass er nur zugestimmt hat weil er überredet wurde.


    Wär natürlich toll, wenn der andere Welpe auch noch ne nette Familie finden würde@:)


    Sind dann alle Welpen vom Wurf versorgt?


    Probier doch einen Zyklus vaginal.

    es sind jetzt im moment noch drei rüden "übrig". der schüchternste von denen wäre für die leute interessant.


    der ist auch total süß.


    irgendwie sträubt sich so einiges in mir, wenn ich überlege, vaginal zu messen. weiss auch nicht, wieso.

    Zitat

    irgendwie sträubt sich so einiges in mir, wenn ich überlege, vaginal zu messen. weiss auch nicht, wieso.

    Da würden mich jetzt doch die Gründe interessieren, auch wenn du es selbst nicht so genau weißt. Ich hab hier auch schon mal gelesen, dass manche ein Problem damit haben.


    Für mich war das überhaupt keine Überwindung. Und ich finde es einfacher. Grad wenn man länger als bis zum Piep messen will. Ich fand das Ding im Mund irgendwie anstrengend..hört sich jetzt doof an, aber irgendwie hab ich immer drauf gewartet, dass ich es endlich rausmachen kann, weil man ja den Mund auch geschlossen haben sollte.


    Und vaginal kann ich grad noch ein wenig schlummern und man merkt das messen gar nicht.

    Oh das ist aber günstig:-o:)^


    Sowas will ich auch. Ich versuche ja immer Schatzi zu motivieren, aber der findet irgendwie keinen Gefallen daran mich ständig zu massieren.


    Kann ich gar nicht verstehen:=o