• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Cooli *:) Mein Sonntag bestand aus Lernen. Und deiner?


    Lolle: Was ist ein Sakralblock?


    Ich find das auch ekelhaft, wenn es sich anfühlt, als würde mein Arm gar nicht zu mir gehören...


    Um die Frage endgültig zu klären, müssen wir wohl auf Carry warten. Sonst hatte ja noch niemand eine PDA. Aber ich denke nicht, dass da alles taub ist.

    Zitat

    Was ist ein Sakralblock

    so nannte man wohl 1978 die pda ;-D


    da wurde nix dosiert. es gab halt ne spritze ins rückenmark und dann wurd alles untenrum taub (ausser bei ner kollegin meiner mutter... da isses schief gegangen und sie wäre fast erstickt)

    ja, da wurde halt die obere körperhälfte betäubt... gar nicht gut.


    aber das ist auch schon etliche jahre her.


    aber ich weiss gar nicht, was ich bei einer geburt wollen würde. eigentlich hääte ich am liebsten gar nix.


    meine mutter hatte nur bei mir ne betäubung. aber an mir hatte sie auch 76 stunden große freude... ;-D

    Guten Morgen ihre Lieben @:)


    PDA find ich ne grässliche Vorstellung, davor hätte ich Angst.


    Ich hatte das ganze Wochenende Kopfschmerzen, ob das wohl an dem homöpathischen Mittelchen liegt, oder am komischen Wetter?


    Eisprung hatte ich jedenfalls immer noch keinen :-(

    moin, steffi-schnuffi!!!


    ich hab auch das ganze wochenende kopfweh gehabt und heute auch noch irgendwie. ich schieb das mal aufs wetter.


    schatz hat mich eben geweckt... vor unserem wohnzimmerfenster lief ein riesen schreitvogel umher. was für einer das war, konnte ich bisher nicht herausfinden. aber sowas ungewöhnliches (weil mitten in der stadt) war schonmal was schönes am morgen. er hat sich dann die goldfische ausm mini-teich nebenan geholt und fort war er wieder.

    Zitat

    PDA find ich ne grässliche Vorstellung, davor hätte ich Angst

    ja, ich irgendwie auch.

    Angst hatte ich auch... Aber ich kann euch versichern das es nicht einmal wehtat. Da sind die Wehen echt krasser...

    @ Lolle

    wenn du´s auch hattest, wirds vielleicht das Wetter sein. Aber ich hock hier seit 8 fast ohne Pause und mir tun noch nicht die Beine weh. von den Schmerzen beim Sitzen hab ich der Frau auch erzählt, das hat sie auch berücksichtigt. Wer weiß...

    ja, wer weiss! musstest du das mittel jetzt echt nur einmal nehmen? wie heisst das denn? oder sind es kombinierte sachen? ich find das voll spannend.


    hab ich euch eigentlich schon erzählt, dass ich mir überlege, als hundetrainerin zu arbeiten?

    Ja ich musste die Globuli in Wasser auflösen und 3 Tage lang, 3 mal am Tag nen TL trinken.


    Das ist immer so in der klassischen Homöopathie. Das wirkt dann anscheinend noch nach. Und kombinierte Sachen gibt es da auch nicht. Das Mittel heißt Aristolochia. Hab ich mir grad so merken können. sie htte noch ein anderes, was auch passen würde, hat sie gemeint.

    @ Carry

    Welches denn? Natürlich und sicher?

    @Lolle

    Danke. Eigentlich war ich total skeptisch, aber irgendwas hat es getan. Meine Beine tun noch nicht weh und es ist schon halb zwölf :-o


    Ich hab gegoogelt und das Mittel wird bei total viel verschiedenen Dingen eingesetzt (ist ja bei Homöopathie immer so...) aber da standen auch Venenprobleme dabei.


    Dass meien Beine nicht weh tun, bild ich mir ja nicht ein.

    Ja genau das.


    Da schau ich dann heutnachmittag gleich mal rein, nachdem ich noch eine Stunde gepennt habe.


    Bin dermassen muede.


    zzzzzzzzzzzz