• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten
    Zitat

    Der arme Jamie! Der wird ja dann ein Eunuch! Macht man das auch bei Hunden

    klar macht man das auch bei hunden. sehr viele rüden sind kastriert. wir machen das aber nur, wenn es tatsächlich nötig sein sollte. im moment kann man das ja so noch gar nicht sagen. die hoden sind ja noch nichtmal "abgestiegen".

    nö. wenn ein rüde nun alles rammelt, was ihm vor die nase kommt oder übermäßig markiert oder übermäßig aggressiv gegenüber anderen rüden ist usw, dann kann man mal versuchen, ob ne kastration hilft

    lolle: Achjee, ist der süß


    Ist ein JRT, oder? So einen will ich ach (wenns jetzt keiner ist, ists peinlich;-D;-D)


    Ich streite immer mit mir ob ich nen jrt will oder ne deutsche dogge. Beide fände ich geil, vermute aber, das würde komisch aussehen;-D


    Naja, noch gehts eh nicht... (Freund und ich wollten im September ne kleine kranke Pekinesenhündin ausm Tierheim haben. Die hatte Krebs und sollte nur nch bis februar leben, aber ich fands so scheiße die da zu lassen und alleine sterben und ich bin ja eh zuhause und hätte mich doll kümmern können. Aber unser arschlochvermieter hats verboten. Ich war so sauer, bins immer noch... obwohl ich dem gesagt hab, dass das eh nicht für lange wäre... :-( naja... aber ich hab mich dannimmer erkundigt, am ende hat die jemand anders genommen... GsD)


    Naja, also sobald Kinder da sind, gibts auch nen HUnd, meine kleinen sollen auf jede fall mit tieren aufwachsen und gegen katzen ist der freund leider allergisch:-(


    marshmallow: du hast ne Mail:-)

    ja klar isser n jrt! das siehste schon richtig ;-D


    der neue (jamie) ist auch einer


    http://s4.directupload.net/file/d/1364/a9l7za9b_jpg.htm


    ja, ich finde die kombination kind und hund auch total toll. ich durfte als kind keine tiere haben und hatte auch kaum kontakt zu hunden. fand ich schon immer doof.


    euer vermieter ist aber sch... gut, dass die arme kleine trotzdem jemanden gefunden hat, der sich um sie kümmern konnte.

    Eine deutsche Dogge ...


    Echt


    :-o:-o:-o:-o


    Die waeren mir zu gross... Da ist ein Pony ja teilweise noch kleiner.


    *gg*


    Wenn ich ueberhaupt jemals wieder einen Hund zu uns nachhause holen sollte, dann wird das definitiv einer der kleinen Sorte werden. So Chiwawa maesig.


    ;-)

    meine freundin hat eine chihuahua... mit dem muss sie genauso arbeiten und trainieren wie ich mit merlin arbeite. der ist voll toll.

    Ach Gott...

    ... Der/die Jamie ist ja noch suesser.


    Bleibt der dann so weiss. Oder ist das mit den Makierungen wie bei den Dalamtinern. Kommen die erst spaeter?


    :-/

    Lolle...

    .. Ich bin von dem Beschuetzerinstinkt dieser Rasse (Chiwawa) total ueberweltigt...


    Ich hatte mal 2 Bekannte die hatten jeweils einen Chiwawa...


    Gidget war nachher so attached das mich noch nicht mal mein Mann kuessen konnte ohne das Gidget auf ihn los ist.


    *gg*


    Seitdem bin ich total begeistert von den kleinen Superhunden.


    x:)x:)x:)x:)

    ist mir eigentlich auch egal was ich für nen hund krieg. doggen find ich toll, eben weil sie so riesig sind, jrt eil sie so quierlig sind. Im Endeffekt werd ich glaub ich gucken, wies zeitmäßig aussieht und wenn ich vollzeit arbeiten will und den hund tagsüber eh abgeben muss, dann würde ich keinen jrt nehmen, weil die ja schon sehr arbeitsintensiv sind. Oder?


    wenn ich eh zuhause wäre, wäre das dann wieder ne coolere option...


    mal gucken... wird eh noch dauern. Erst job finden, dann häuschen bauen, dann kindchen kriegen und hundi kaufen.... super... (soll keiner sagen, ich hätte keine ehrgeeizigen Pläne;-D)

    Zitat

    Der/die Jamie ist ja noch suesser

    nanananana... gaaaaaaaaaaar nich :-p keiner ist süßer als der merlin ;-D


    ja, die punkte (das ticking) kommt erst im erwachsenenalter. der bleibt nicht so weiss. am rechten auge bekommt er jetzt nen braunen fleck und am schnäuzchen wird er auch dunkler. der wird sich noch verändern.

    Zitat

    Gidget war nachher so attached das mich noch nicht mal mein Mann kuessen konnte ohne das Gidget auf ihn los ist

    das ist kein beschützerinstinkt, dass ist besitzanspruch und kontrollzwang. seeeehr schlechtes benehmen ;-D SO ein hund in kombi mit nem kind geht z.b. gar nicht. ist richtig gefährlich.


    avanti, ja, die jrt sind schon anspruchsvoll. brauchen halt auch kopfmäßige auslastung. aber wenn ich merlin jetzt so sehe... wenn er gut ausgelastet ist, ist er wirklich ein ruhiger vertreter.

    ja, aber die auslastung muss man ihm auch erstmal bieten können.


    Und wir hatten zwar rfüher nen hund, aber da war ich klein und ich wäre ja totaler hundeneuling. Freund auch. Und ich finde Wissen anlesen ja immer gut, möchte aber gerade weil es um ein lebewesen geht, das wissen nicht nur theoretisch haben, sondenr praktisch. Wennich also keine Zeit für hundeschule oder so hätte, würde ich nen anspruchslosen hund nehmen.... (wenns das gibt;-D)


    aber wer weiß schon, was in 5 Jahren ist... muss ich ja zum glück jetzt noch nicht entscheiden....