• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    huhu!


    bin da. hab hier in der arbeit noch einiges machen müssen...und um fünf bin ich dann weg.


    ich denk viel über mein zukünftiges haus nach. sag meinem schatzi auch immer, was ich mal gerne hätte. er macht das auch ab und an. naja, aber das muss ja noch warten. erst kind und wenn das dann da ist, überlegen wir mal so langsam....der mann von seiner cousine ist ja architekt, was uns sehr zu gunsten kommen wird *g* und ich hoffe, dass er genau meine wünsche dann im haus integrieren kann.


    so, wünsch euch nen schönen abend.


    grüßle dini

    Hallo, bin auch wieder da! *:) Mann o mann, ihr seit ja echt wahnsinnig!! ;-D;-D Wenn man da mal ne Weile nicht mitliest verpasst man glich sooo viel - unglaublich..... :-o Aber ich musste heute echt mal so richtig produktiv lernen und an der Uni war ich auch noch für eine Besprechung....

    Wahrscheinlich seit ihr jetzt alle bereits im Feierabend... Ich wünsche euch auf alle Fälle einen gaaaanz tollen Abend!! @:):)* Und morgen werde ich dann hoffentlich auch wieder etwas mehr hier sein....

    @ Cool

    48 8-)

    @Dinilein

    Ich denk auch über Häuser nach, aber das sollt ich mich genau so abgewöhnen wie ans heiraten und Kinder kriegen zu denken, je mehr man dran denkt, desto schwieriger wirds.


    Und Haus ist am weitesten weg, wenn ich auf die mickrigen paar tausend Euro auf meinem Bausparvertrag schau.

    @ Steffi

    Es ist nunmal so dass man beim hausbau einen kredit aufnehmen muss daran kommt man nicht vorbei außer man baut ewig.


    Ich fühle mich nicht grad toll bei dem gedanken verschuldet zu sein aber es geht ja wieder weg nach ein paar jahren und dafür hast du dann wirklich was. Wennst in einer mietwohnung wohnst dann zahlst und das geld ist weg....

    @ Petra

    Logisch muss man einen Kredit aufnehmen, aber man sollte auch ein drittel der SUmme als Eigenkapital einbringen. Und wir haben nur ein paar Tausend und verdienen noch nicht.


    Ich verdiene nichts, habe noch nicht viel und bei ihm ist es genau so. Wie soll man da an Baufinanzierungen denken?

    @ Steffi

    das weiß ich schon ist ja bei uns auch so dass wir noch nicht so viel verdienen in der ausbildung um so viel beiseite zu legen. Wir müssen ja auch noch ein paar jahre warten aber ich hab gemeint dann ist das so.

    Klar dann, damit hab ich auch kein Problem, das hab ich nicht gemeint. Aber bis man ein Drittel angespart hat, das kann noch ewig dauern, gerade dann mit Kindern, wenn nur einer verdient die meiste Zeit.

    Hallo!*:)


    War bis 8 in der Stadt. Unser Problem haben wir auch einigermaßen besprochen. Mein Freund schläft jetzt, weil er gestern nacht nicht geschlafen hat und ich lern jetzt bzw. fang damit mal an.


    Syd: Sehr, sehr süßes Meerschweinchen! Genau so eins (und ein rotes) will ich auch, wenn ich mir wieder welche hole in ein paar Jahren!