• Wo sind denn die ganzen Wartenden hin?

    Hey Mädels, kann es wirklich sein, dass schon alle am Hibbeln sind??? Gibts denn gar keine mehr die noch auf das Mutterglück warten muss?
  • 17 Antworten

    Ihr wart ja schon wieder fleißig!


    Ich wollte mich heute morgen eigentlich mit jemandem treffen, doch der kam nicht. Super, umsonst hingefahren. Bin ich halt einkaufen gegangen. Darf morgen nochmal hin, weil er gedacht hat, wir hätten morgen ausgemacht. War aber definitiv heute....:-/:=o


    Amelie: Deine Freundin scheint wohl überfordert zu sein. Ich wär froh und dankbar, wenn mein Mann sich so super um die Kleine kümmern würde. Vielleicht ist sie einfach neidisch, weil sie es selbst nicht so gut hinbekommt?


    Ich glaub, mein Freund kann auch besser mit Babies umgehen als ich. Ich lang an so ganz kleine gar nicht hin, weil ich Angst hab, dass denen der Kopf abbricht oder ich sie fallenlasse...:=o Das kann ja heiter werden, wenn ich mal eins hab. Windeln wechseln kann ich auch nicht.


    Aber mein Freund soll mir das dann alles zeigen, der hat ja Erfahrung!

    Marsh: das geht sicher automatisch:)^


    Amelie: das war jetzt echt witzig;-D


    Steffi: wir sind fleißig wie die Bienchen;-D

    Tschüss Amelie, viel Spass!! *:)


    Ich denke auch wenn man dann selber ein Baby hat, dann wird man sich schnell an den Umgang damit gewöhnen. Ich hab das auch bei meinem Patenkind bemerkt.... Anfangs fühle ich mich soo unsicher und je mehr ich mit ihm zu tun hatte desto sicherer fühle ich mich...


    Mein Schatz versteht es übrigens auch srrehr gut mit Kindern umzugehen. Ich liebe es ihm zuzuschauen wenn er ein Baby (z.B. mein Patenkind) auf dem Arm hält... x:) Das ist immer sooo süss und ich habe dann noch mehr das verlangen bald eine eigene Familie zu haben. *seufz* Und auch mit älteren Kindern ist er so süss. Er kann so gut mit ihnen spielen.... x:)

    Kann meiner auch, wenn er will. Er hat ja schon einen Sohn. Mit dem spielt er auch süß.


    Hoffe mal, er hat, wenn wir mal Kinder haben, auch etwas Zeit für die Kinder. Im Moment ist er nur am arbeiten und lernen...und danach liegt er um 11 im Bett und schläft... Hab gerade nicht so viel von ihm.

    Ja das ist halt das Problem wenn man arbeiten und lernen muss... Aber das geht ja zum Glück auch nicht ewig so weiter.... Irgendwann ist ja die Ausbildung fertig und dann hat er bestimmt wieder mehr Zeit... Und erst recht wenn einmal Nachwuchs da ist, dann nimmt er sich bestimmt genügend Zeit dafür!!

    Maaaaan jetzt hab ich 54 Seiten. Hab aber mal die Screenshots zusammen gezählt und da kommt man schon so auf 4,5, nicht dass die olle Tante mir da nen Strick draus dreht. Ne Seite mehr und mir wär wohler, aber mir fällt ums Verrecken nichts mehr ein :-/

    Oh Steffi, die Seite kriegst doch sicherlich noch zusammen. Wie wärs mit einem Abschluss über das gesamte Semester, noch mal die wichtigsten Sachen kurz zusammenfassen???:-/

    Ne ich hab schon Kurzberichte machen müssen und Tagesberichte und ausführliche Berichte und eine Schlussbetrachtung.


    Irgendwas muss ich in die LÄnge ziehen.

    Nö morgen ist dann mein letzter Arbeitstag hier. Da muss ich dann gucken, dass ich den ganzen Schrott ausdruck und noch irgendwie einhefte oder binde. Da helfen mir die lieben Frauen vom Sekretariat bestimmt :-)

    Syd: Ja, schon, das ist ja immer nur vor den Klausuren so. Aber sein Studium geht schon noch so 4-5 Jahre würd ich mal schätzen. Aber ich find's gut, dass er das macht! Zur Not kümmer ich mich eben allein um das Buzi, wenn er ein paar Wochen lang abends lernen muss.


    Steffi: Laber halt noch ein bisschen über das Unternehmen, wie toll das ist usw. Da findet man immer was. Ich bin das gewohnt von meinen Hausarbeiten, die ich immer schreiben musste, unwichtiges in die Länge zu ziehen. Die Hausarbeiten bestanden nämlich nur aus Unwichtigem! ;-D Soll ich dir mal einen Kurs geben?

    Ich hab schon 5 Seiten nur über Unternehmen gelabert ;-D


    Ich kann nicht so in die Länge ziehen. Aber hab ich ja schon, sonst wär das ja nie so viel. Oder ich hoffe einfach, dass es passt.


    Eigentlich ist da ja ein Unterpunkt Zeugnis, das ist ja auch ne Seite ;-D

    Auf, 10 übers Unternehmen schaffst du! :)^


    Das zeugnis darfst du dir aber nicht selbst schreiben, oder? Ansonsten wären aber noch 10 Seiten Lobeshymnen über dich angebracht!;-)