Hatte jetzt auch Ärger wegen krasser Überplanung, in der Urlaubszeit wird das einfach mal so locker als Notfall hingestellt. Urlaub fällt ja vom Himmel. Ich glaube, du kannst wechseln wohin du willst, das ist in der Altenpflege vermutlich überall immer wieder so, vor allem bei Teilzeitkräften. Super finde ich den Bereitschaftsdienst, vorausgesetzt er wird bezahlt, bei uns gehts immer nur um Einspringen, ich geh schon gar nicht mehr ans Telefon. Schlecht die Teildienste, verstehe gar nicht, wie die zustande kommen, das würde ich nicht mehr machen. In dem Punkt könntest du woanders bessere Bedingungen vorfinden.