Toilettensitzerhöhung

    Ist es eigentlich üblich, dass wenn ich im Sanitätshaus auf Rezept eine Toilettensitzerhöhung bestelle mir gesagt wird, ich könne diese direkt mitnehmen und solle diese selber montieren? Als Argument wurde mir vorgetragen, dass wenn ich im Baumarkt einen Toilettensitz kaufe, ich diesen auch nicht montiert bekomme. Ist das Praxis?

  • 8 Antworten
    Zitat

    Bei meinen Schwiegereltern kam das Sanitätshaus vorbei und hat sowohl die Sitzerhöhung und den Badewannenlift gleich montiert.

    War bei meiner Tante auch so.


    Den Badewannenlift haben wir schon. Den haben die gebracht und montiert. Für den Toilettensitz war sich mein Herr Papa da noch zu beweglich.

    Da habt ihr Glück, wir haben das Teil auch schon einige Jahre und die Kasse bezahlt nun mal das billigste und wir hatten keinen Vergleich und keine Ahnung (damals), die Teile werden doch auch immer besser und moderner

    Unser hat hier vor Ort im Sanitätshaus einen Wert von 160 €, vielleicht geht es im Internet billiger. Die Problematik war in letzter Zeit bei meinem Vater, dass die normalen Sitze, welche auch so zwischen 20 und 40 € kosten ständig kaputt gegangen sind, weil .... man kann es sich denken. Ist mal alt und gebrechlich, kommt man nicht mehr so leicht hoch. Ausserdem sind die billigeren Sitze nicht mehr so robust.