Für 5 Minuten in ein Geschlossenen Raum voller Qualm! Schädlich?

    Hallo liebe Community,


    heute in Sport haben meine Mitschüler im Umkleideraum der Schule E-Zigarette geraucht.Der Raum ist klein und hat keine Fenster.Es ist auch zu so das der Rauch nicht entweichen kann.


    Der Rauch von der E-Zigarette hat nach Zuckerwatte gerochen und es war auch auf einer sehr hohen Stufe eingestellt ,somit wurde noch mehr Rauch produziert.


    Es wurde neben mir geraucht und ich habe es auch durch die Nase inhaliert.Der ganze Raum war voller Rauch .


    Nun habe ich jetzt Kopfschmerzen kann es davon kommen ,dass ich den Rauch für ungefähr 5 Minuten eingeatmet habe bzw. 5 Minuten im Raum war ?


    Dieses Geschehen hat sich vor 5 Stunden ereignet.


    Und ist mein Körper jetzt beschädigt ? Z.b meine Lunge ?

  • 9 Antworten

    Der Dampf (nicht Rauch) von E-Zigaretten ist unschädlich und besteht im Wesentlichen aus Wasser, Propylenglykol, Glycerin, Wasser und Aromen. Propylenglykol befindet sich u.A. auch in Asthmasprays, Zahnpasta und vielen anderen Produkten und ist unbedenklich. Glycerin ist auch nicht schädlich.

    Zitat

    Nun habe ich jetzt Kopfschmerzen kann es davon kommen ,dass ich den Rauch für ungefähr 5 Minuten eingeatmet habe bzw. 5 Minuten im Raum war ?

    Höchsten,s weil dir das Aroma unangenehm war. Eine Nebenwirkung des Dampfens ist das nicht.

    Zitat

    Und ist mein Körper jetzt beschädigt ? Z.b meine Lunge ?

    Definitiv nicht. Genausowenig wie Körper/Lunge von denen, die selbst aktiv dampfen.

    Zitat

    Und ist mein Körper jetzt beschädigt ? Z.b meine Lunge ?

    Es dibt zwar mittlerweile recht viele Studien dazu, aber wenig Klarheit.


    Es gibt Hinweise, dass E-Zigaretten weniger schädlich sind als normale Zigaretten.


    Propylenglykol, auch darüber herrscht keine Einigkeit.


    Das Problem ist, dass man nicht wissen kann, was jemand gerade "raucht", weil es sehr viele Mischungen gibt.


    Da du aber nur fünf Minuten dem Ganzen ausgesetzt warst, wird man wahrscheinlich annehmen können, dass dein Körper nicht beschädigt ist.

    als ich noch jung und knackig war, war es erlaubt, in gaststätten zu rauchen.


    also auch in der disco.


    da is man ja bekanntlich einige stunden..


    du kannst also davon ausgehen, daß dir nichts schwerwiegendes passiert ist


    die kopfschmerzen können in der tat von den aromen kommen. ich krieg zB welche, wen jemand diese furchtbaren räucherkerzen anmacht

    Zitat

    Und ist mein Körper jetzt beschädigt ? Z.b meine Lunge ?

    Nein, selbst wenn die anderen normale Zigaretten geraucht hätten, wäre dein Körper nicht beschädigt.


    Möglicherweise könnte dein Körper geschädigt werden, wenn du dauerhaft (z.B. über Jahre) täglich in geschlossenen Räumen den Zigarettenrauch einatmen würdest. Muss aber auch nicht zwingend so sein.


    Also keine Panik. Es dürfte schädlicher sein, im Sommer bei grosser Hitze durch die mit Autos und Bussen vollgestopfte City zu laufen und die dicke Abgasluft einzuatmen.

    Zitat

    Also keine Panik. Es dürfte schädlicher sein, im Sommer bei grosser Hitze durch die mit Autos und Bussen vollgestopfte City zu laufen und die dicke Abgasluft einzuatmen.

    jetzt geht der bengel nie mehr raus ....

    Angeblich greift die E-Zigarette ins Erbgut ein und schaltet Gene ab. Lies das mal. Vielleicht hilft Dir das:


    http://arstechnica.com/science/2016/02/e-cigs-shut-down-hundreds-of-immune-system-genes-regular-cigs-dont/


    http://www.praxisvita.de/e-zigaretten-gefaehrlicher-als-tabak/gn/19113

    Das kann gut sein. Was ich mich jetzt frage ist nur, laut dieser Studie bedeutet es dass ich um 600% mehr krank sein müsste als zu der Zeit wo ich geraucht habe. Fakt ist, als ich geraucht habe hatte ich im Durchschnitt alle 3 Monate Mandel oder Kehlkopfprobleme, nun dampfe ich seit gut 1,5 Jahren und war einmal Krank nachdem meine Freundin mich angesteckt hatte. Probleme hatte ich sonst keine weder Mandeln noch Kehlkopf machen mir Probleme.


    Er kann also beruhigt sein, die Kopfschmerzen kommen davon, dass es stickig war und er vll etwas empfindlich darauf reagiert. Meiner Freundin geht es genau so.

    Zitat

    @ yukumu


    Wenn du dich nicht auskennst, spar dir deine Beiträge doch lieber.

    @ Nurarihyon

    Warum sollte er? Wo er doch die Fakten richtig darstellt und DU den absoluten Humbug schreibst. %-|