• Neu

    HIV Angst

    Hallo, vorab muss ich sagen, dass ich öfter mit Ängsten kämpfe . Nun ist sie wieder da meine HIV Angst. Die Ursache ist, dass ich in den letzten Jahren häufiger bei Sexarbeiterinnen war. Immer auch geschützt. Nun aber mein Problem. Im Urlaub hat meine Frau eine Gürtelrose bekommen. Ab der rechten Seite oberhalb der Brust . Sie ist 41 und eigentlich immer fit. In der letzten Zeit hatte sie aber auch viel Stress auch weil die Herausforderung die Corona uns allen stellt , sie sehr belastet hat. Aussrdem hatte sie vor 3 Wochen eine 6 stündige Kanutour bei der sie sich ein Sonnenbrand an den Beinen geholt hat. Ein Tag später noch acht Stunden durch Berlin gelaufen. Ich hab leider Angst , dass ich unerkannt positiv bin und meine Frau infiziert habe. Außer Nackenschmerzen habe ich nie etwas. Bitte verurteilt mich noch wegen meinen Ängsten. Viele Grüße Felix

  • 25 Antworten
    • Neu

    Hallo! Wenn Du mit Kondom geschützt bei Prostituierten warst, bist Du kein Risikopatient und hast Dich nach aller Wahrscheinlichkeit nicht mit HIV angesteckt.

    Hat denn Deine Frau einen Test auf Zoster-Virus (Gürtelrose) gemacht? Denn wie der Name "Gürtel..." sagt ist oberhalb der Brust nicht die typische Stelle für eine Gürtelrose. Bei der Hitze tippe ich eher auf Hitzepickelchen oder Schweißpickel beim Paddeln. Bitte mal ordentlich Babypuder darauf.

    Allerdings hast Du zur Zeit bei Kontakt mit Prostituierten ein hohes Risiko auf Corona! Da Prostitution deshalb zur Zeit verboten ist, gehören die Damen wahrscheinlich nicht zu der ganz legalen Sorte und nehmen es mit allem nicht so genau. Du und Deine Frau mögen bitte einen Coronatest machen. Denk mal bitte daran, dass alle Prostituierte das nur wegen finanzieller Not oder weil sie sonst gezwungen sind, machen.Ein hoffentlich beruhigter Sonntag noch!

    • Neu
    Felix71SU schrieb:

    Es geht um ihre Gürtelrose

    Was hat ihre Gürtelrose mit deinem (unbekannten) Status zu tun?

    Und warum um Himmels Willen machst du nicht einfach einen Test wenn du Befürchtungen hegst, dass du "unerkannt positiv" bist? Ein Schnelltest wird ausreichend sein denke ich. Und schon 15 Minuten später hat das Drama ein Ende.


    Und do wirst dir hier oder sonstwo im Netz doch nicht ernsthaft eine Diagnose erwarten, oder? ;-)


    Du machst dich doch nur selber fertig mit dieser Grübelei und Glaskugelleserei. Das hält doch keiner aus... :-/

    Außer du stehst drauf so verunsichert zu sein. Dann mach' einfach weiter so.

    • Neu
    Felix71SU schrieb:

    Es geht um ihre Gürtelrose

    Eine Gürtelrose hat nichts mit HIV zu tun, sondern mit einem aufgewachten VZV.

    • Neu

    Apotheke -> HIV Schnelltest kaufen -> nach 5 Minuten ein Ergebnis.

    Das geht übrigens fast genauso schnell wie hier Postings zu erstellen und ist wesentlich Aussagekräftiger, wo genau ist das Problem?

    • Neu

    Kann es nicht sein, dass die HIV-Angst sich aufgrund des schlechten Gewissens gegenüber deiner Ehefrau entwickelt hat?


    Oder weiß deine Frau davon, dass du die Dienstleistungen von Prostituierten in Anspruch nimmst?