• HIV Verzweiflung pur

    Hallo liebe Leute, Ich habe riesen großen Bockmist gebaut. Ich war mit Freunden vor 4.5 Wochen in der Ukraine zum Party machen. Da habe ich am Abend ein Mädchen kennen gelernt. Es kam dann wenig später zum Äußersten. Wir hatten geschützten Sex bei ihr Zuhause. Nur leider ist beim Eindringen das Kondom gerissen. Ich bemerkte dies sofort und unterbrach…
  • 128 Antworten

    Gehe bitte erst Montag zum Test, wie oben schon gesagt wurde, wenn du morgen gehst, hast du einen neuen Aufhänger, und rennst Montag ohnehin noch mal. Und vor allem, bitte such dir einen fähigen Arzt, der dich aus deiner Angst herausholt. Du hast ein echtes Problem, dass du alleine nicht mehr bewältigst! Was ist eigentlich mit deinem Hausarzt? Kannst du da morgen früh hin, und ihm, diesmal ehrlich, schildern, was mit dir los ist?

    Ja, nächste Woche geht es definitiv zum Hausarzt. Und diesmal auch ganz offen.


    Zum Test gehen ich auch erst am Montag ":/


    Die letzte Nacht hab ich richtig gut geschlafen.


    Jetzt bin ich aber trotzdem wieder im Panikmodus :�(


    Werde mich versuchen heute mit Arbeit abzulenken.

    Zitat

    Werde mich versuchen heute mit Arbeit abzulenken.

    Ablenkung ist gut. Außerdem soll es helfen, sich vorzusagen, dass es "nur" eine Panikattacke ist, die auch wieder zu Ende geht. Zähne zusammen beißen und durch!

    Hilfe Leute,


    Ich versuchte mich abzulenken.


    Mir geht es wieder sehr schlecht.


    Panik!


    Ich habe wieder das heftige Gefühl krank zu werden.

    Ja und was sollen wir jetzt machen?!


    Du schafftst es nicht dich abzulenken. Kein Buch oder keinen Film zur Hand? Keine Freunde zum weggehen?

    Das es dir schlecht geht ist normal ,


    die Psyche kann dir übelste Streiche spielen.


    Du wirst sehen dein HIV Test wird Negativ ausfallen.


    Vergiss aber bitte nicht die anderen STi auch zu testen.

    Habe jetzt seit zwei Tagen starken Nachtschweiß dazu bekommen.


    Lymphknoten sind geschwollen und schmerzen.


    Im Kieferbereich, Hals und Achselbereich.


    Knapp 6 Wochen nach RK


    Bei diesen Symptomen fällt es sehr schwer nicht in Panik zu verfallen.


    Ich habe schreckliche Angst. Könnte nur noch heulen.

    Och menno! Du Armer...

    Zitat

    Ich war mit Freunden vor 4.5 Wochen in der Ukraine zum Party machen.

    Was heißt eigentlich "zum Party machen in die Ukraine fliegen". Wieso fliegt man in den Ostblock zum Party machen? Geht es da um Drogen oder bist du rein als Sex-Tourist in den Ostblock geflogen?


    Das hört sich für mich so an.


    Rechnet sich das denn mit dem Flug und Aufwand?


    Sind die Prostitierten im Ostblock attraktiver...?


    Kannst du da ein paar Zeilen zu schreiben? Ich denke es interessieren sich viele, viele andere auch für so was.


    Also es ist zwar etwas off-topic, aber immerhin hast du ja selber damit angefangen, und ich sehe da schon einen großen Zusammenhang... Das machen bestimmte Leute ja vermutlich regulär.

    War ein abenteuerlicher Ausflug ohne jeglichen Sex -Gedanken.


    An einem Abend wurde zu viel getrunken.


    Und dann habe ich ein Mädchen beim Tanzen kennen gelernt.


    Und dann ist es passiert.


    Keine Prostituierte.

    Eines verstehe ich nicht:


    Wie kann man denn, wenn man von sich schon weiß, wie angstvoll, ja panisch man auf nur angedachte Möglichkeiten der Infektion reagiert, sexuelle Wagnisse eingehen?

    Zitat

    Eines verstehe ich nicht:


    Wie kann man denn, wenn man von sich schon weiß, wie angstvoll, ja panisch man auf nur angedachte Möglichkeiten der Infektion reagiert, sexuelle Wagnisse eingehen?

    Genau das frage ich mich auch in jedem dieser HIV-Phobie Fäden.

    Wagnis bedeutet in dem Fall sexuellen Kontakt, der ihm selbst nicht safe erscheint. Dachte, das sei klar? ":/


    Schnellen Nebenbei-Sex zu haben und dann danach Todesängste auszustehen, kommt mir nicht sehr sinnvoll vor.

    Hier ist doch das Kondom geplatzt. Was aus einem stinknormalen One-Night-Stand immer noch kein "sexuelles Wagnis" macht. Ihr schüttet hier mit eurer Off-Topic-Moralkeule nur unnötig Öl ins Feuer. Für solche Kommentare gibt's diesen Faden.

    Wo wir allerdings gerade beim OT sind, ich stelle mir die ganze Zeit vor, wie seine Partnerin parallel zu dem Faden hier auf der ukrainischen Version von gofeminin über ihre Angst vor einer Schwangerschaft schreibt. ;-D