Hi FF


    genau wegen solchen Schmerzen war ich heute bei ner Sono des Bauchraumes, wurde aber nichts


    festgestellt. Laut dem Internisten kommt des aber zu 99 % vom Rücken bzw. von irgendwelchen nerven

    Ok sehr gut :)*:)^


    naja ich glaub mal blut haben die ärzte langsam genug von mir ]:D bei sono war ja auch alles top dann sollt ich mir mal weniger gedanken machen :)D


    hab mir nur etwas sorgen gemacht weil das keiner in meinem freundeskreis kennt aber villeicht kapiern die auch nich was ich genau meine oder achten garnich auf so (kleinigkeiten) ;-)

    Hi FF

    Zitat

    naja ich glaub mal blut haben die ärzte langsam genug von

    nicht nur von dir, mir wurde in den letzten TAgen 5x Blut abgenommen.


    ( 2x Kh 1x Hausarzt, 1x Internist und 1x für ne Genetik untersuchung )


    Meine Ärme sind nur noch blau.


    In meinem Freundes / Verwandenkreis, bekomme ich auch kein Verständniss,


    im gegenteil, als ich mein Schwiegervater auf die Krebsangst angesprochen hab,


    meinte er, dan hat es sich mit mir ja in 2-3 Jahren auch erledigt :(v

    Hey,


    oh man als ob ich das geschrieben hätte

    Zitat

    nicht nur von dir, mir wurde in den letzten TAgen 5x Blut abgenommen.

    von mir war auch in kürzester zeit mein blut bei allenmöglichen ärzten krankenhäusern verteilt o:)


    aus meinem freundes / verwanden und familienkreis bekomm ich dafür auch kein verständniss :-/


    was ich schlimm finde ist auch das jeder schon tief ausatmen muss wenn ich frage ....sag ma kennst du DAS...?


    also nehmen mich egal bei was garnichtmehr ernst>:(


    hab heut wiedermal so leichte kleine pickser im bauchraum aber denke das ist eher eine gastritis als was ernstes und dieses unangenehme ziehen + leichtes brenn gefühl unter den rippen hab ich immer noch gelegentlich.


    aber find ich auch nich ok den spruch von deinem schwiegervater :(v>:(

    Ich bin 18 Jahre


    Hatte bisher 1-3 mal Nachtschweiss jedoch war ich in dieser zeit sehr übermüdet könnte es was damit zu tun haben?


    Jedoch kommen seit ca 3 Wochen schmerzen unter dem linken rippenbogen dazu so ein Druckgefühl das jedoch nur beim liegen/sitzen entstehen beim Sport bin ich jedoch schmerzfrei.


    Essen und Stuhlgang sind vollkommen normal.


    Gestern hatte ich jedoch Fieber bekommen was jedoch auch nach einer Nacht wieder weg war.


    Schmerzen im Rücken habe ich auch nicht.


    Sollte ich mir Sorgen machen?

    Die Leber sitzt rechts, das ist richtig.


    Bei einem Pankreaskarzinom strahlt der Schmerz überwiegend im Liegen


    gürtelinieg in den Rücken. Entweder vom Oberbauch zum Rücken oder


    vom Rücken zum Oberbauch. Der Schmerz lokalisiert sich nicht auf


    eine Seite. Da der TS noch sehr jung ist, gehe ich nicht von einem


    Pankreaskarzinom aus, sondern eher von Gallensteinen. Die Symptome


    sind ähnlich. Was es dann wirklich letztendlich ist, wird ihm nur der


    behandelnde Arzt sagen können ;-)

    Hallo,


    in deinem Alter an Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erkranken ist wirklich sehr, sehr selten !


    Eine Bauchspeicheldrüsenentzündung wäre da schon eher möglich.


    So eine Entzündung sieht man bei einer MRT und an den Blutwerten (Lipase, Amylase); dies sind Enzymwerte der Bauchspeicheldrüse; bei Entzündungen der Bauchspeicheldrüse ist besonders die Lipase sehr erhöht.


    Deine Schmerzen könnten auch von der Gastritis kommen : welche Form der Gastritis hast Du denn (A,B,C) ?


    Ich würde es mal mit einem Magensäureblocker versuchen: z.B. Pantozol oder Omeprazol; der verhindert, daß der Magen zuviel Magensäure herstellt, welche dann evtl. in deine Speiseröhre steigt.


    Auch können unbekannte Oberbauchschmerzen von der Gallenblase kommen (Entzündung der Gallenblase oder Gallengänge); verursacht durch z.B. Gallensteine. Soetwas sieht man auch bei einer MRT.


    Es gibt eine Art der Endoskopie (ähnlich Magenspiegelung); nennt sich ERCP; damit kann man bis in den Gängen der Bauchspeicheldrüse sehen.


    Also, falls Du Angst hast, daß etwas mit Deiner Bauchspeicheldrüse nicht in Ordnung ist:


    1. BLutwerte (Lipase, Amylase) testen lassen


    2. evlt. noch einmal eine Kontroll MRT mit Kontrastmittel


    3. Falls Du ganz sicher gehen willst ... zusätzlich eine ERCP


    Viele Grüße