Angst vor Gaumenkrebs

    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=52e1e7-1448784717.jpg


    Hallo ich brauche dringend Rat. Ich habe Wahnsinnige angst das ich eine bösartige Veränderung des Gaumen habe. Ich habe Gestern eine Bäume getestet im Gaumen Bereich. Ist Mittig und hart wie Knochen. Ich weiss nicht mal ob das nicht ganz normal ist und ich mich lächerlich machen wenn ich deshalb zum arzt fahre. Hoffe man kann das etwas sehen auf dem bild

  • 9 Antworten

    Ich denke eher, wir beide haben uns einfach nur den Gaumen verbrannt. Hab den einen Tag nämlich was heißes getrunken aber durch meine Zahnfleischentzündug etc. das nicht mehr als sooo heiß wahrgenommen. Vielleicht hast Du ja auch was heißes zu Dir genommen!?

    Ja Beule. Sorry. Die Beule allein würde mich nicht ganz so beunruhigen. Aber hab schon mehrere Wochen Beschwerden mit den Zähnen. Keine starken Schmerzen . Kannst schlecht beschreiben. Fühlt sich "hohl" an . Auch wenn sich das komisch anhört. Ich hab Angst . Ich weiss das kann alles ganz harmlose Ursachen haben aber in meine Familie sind in jüngster Vergangenheit vermehrt Krebserkrankungen aufgetreten

    Die Angst wird nicht besser, wenn man nichts tut. Zahnarzt, HNO Arzt.


    Der Glaskugelguck hier wird wohl nichts bringen.


    Angenommen, es ist total harmlos, würdest Du Dich nicht besser fühlen? Und wenn es was nicht harmloses wäre - wäre es dann nicht an der Zeit, was zu tun?


    Ich finde, die Zähne sehen ungepflegt aus.