Blutblasen am Körper

    Hallo Ihr Lieben.


    Seit einer gewissen Zeit tauchen bei mir am ganzen Körper neue kleine Blutblasen auf. Die größte war ca. 5mm groß und musste vom Hautarzt entfernt werden. Aber die kleinen Blutblasen von 1mm - 2mm werden immer häufiger.


    Woran kann das liegen???


    Die einzige Erklärung die ich mir geben kann ist ein regelmäßiger Solariumbesuch.


    Seit ca. 2 Jahren gehe ich regelmäßig ins Solarium.


    Einmal die Woche für 15min., was nicht viel ist.


    Aber nach einem Solariumbesuch, besonders an warmen Tagen, habe ich einen leichten Sonnenbrand, der am nächsten Tag wieder verschwunden ist.


    Können die Blutblasen davon kommen???


    Ich bitte um eine Antwort, denn so langsam mache ich mir Sorgen.


    Gruß Marc-D

  • 2 Antworten

    Wie viele Blutblasen sind es denn? Ich schätze mal, da du ins Krebs-Forum schreibst, dass du Angst hast es sei Krebs, aber ich glaube ich kann dich beruhigen da es sich dabei nicht um Krebs handelt. Krebs bildet sich an einer Hautstelle und weitet sich dann aus, er tritt nicht vermehrt an verschiedenen Stellen aus.


    Von wo diese Blutblasen kommen, kann ich dir elider nicht sagen, da solltest du schon zu einem Arzt gehen, auch wenn es kein Krebs ist, das ist kein Grund nicht zu gehen. Gegen diese Blutblasen sollte doch denke ich etwas getan werden.

    Sicherlich mache ich mir Sorgen was diese Blutblasen sein könnten und warum diese auftauchen. Wie gesagt, es könnte alles mögliche sein, aber ich bin beruhigt das es kein Krebs ist, denn man hört momentan von so vielen jungen Menschen die Hautkrebs und andere Formen von Krebs haben und da macht man sich halt so seine Gedanken.


    Ich habe Anfang August einen Termin beim Hautarzt und hoffe das der mir weiterhelfen kann.


    Vorerst, vielen Dank


    Gruß Marc D.