"Knubbel" unterhalb der Wade

    Ich bin 23, M und habe seit längerer Zeit einen "knubbel" am linken Bein, unterhalb der Wade. Das erste mal habe ich es vor ungefähr 3 Jahren entdeckt. Es ist in der Zeit minimal gewachsen. Das " Ding " ist etwa 1,5cm groß und ist nicht beweglich, liegt also fest unter der Haut. Wenn man seitlich darauf sieht ist es nicht zu bemerken, steht also nicht ab. Die Haut an der Stelle ist leicht verfärbt ( dünkler, eher rötlich).. Da ich es seit so langer Zeit habe, ist meine Frage ob es sich um einen Tumor/ Krebs handeln kann?

  • 4 Antworten

    Zur aller erst: Keiner kann dir eine Diagnose per Netz erstellen. Sowas ist auch rechtlich bedenklich.


    Zweitens:


    Ich habe gehört wenn es nicht beweglich ist, ist dies ein eher schlechtes Zeichen. Ich war mal bei meinem Hausarzt, weil ich zwei geschwollenen Knoten an meinem Hals bemerkte. Stellte sich raus, dass meine Lymphknoten aufgrund einer Infektion entzündet waren. Sowas ähnliches hatte ich auch am Hinterkopf. Mein Arzt sagte mir, wenn es sich bewegen lässt, ist das eher unproblematisch. Tut es weh beim draufdrücken?


    Ein Arztbesuch wär nicht schlecht. Abtasten, Ultraschall, Blutabnahme und du hast die Gewissheit.