Krebs - Hodenkrebs linker Hoden

    Hallo,


    ich habe seit ich ungefähr 18 war (bin mittlerweile 21 über meinen linken Hoden nochmals so ähnlich groß etwas, dadurch ist der Hoden größer als der rechte, im schlaffen Zustand sieht man das, da es an der Seite leicht herausgedrückt wird da kann man es reindrücken. Hab dadurch ein "Schweregefühl" da dieser schwerer ist als der rechte Hoden, und manchmal zieht es leicht im sitzen. Was kann das sein, ist es Hodenkrebs kann es solang überhaupt gehen? Sitzt direkt über den Hoden mit im Hodensack.


    Danke

  • 2 Antworten

    Hallo tomrr,


    es könnten Entzündungen vom Nebenhoden oder eine Verletzung des Samenstrangs mit Granulom sein. Aber wenn es wirklich ähnlich groß ist wie der Hoden würde ich das sicherheitshalber abklären.


    Ich habe auch über einem Hoden eine Gewebeverhärtung, die kommt aber von meiner Vasektomie. Es gibt aber auch ähnliche Symptome ohne Vasektomie und muss daher nicht unbedingt Krebs sein.


    Du kannst deinen Hoden übrigens abtasten - er muss glatt "durch die Finger gleiten" - Unregelmäßigkeiten an einer Spitze sind normal, das ist genau der Nebenhoden. Wenn dein Gebilde getrennt vom Hoden ist und sich separat verschieben lässt, dann wird es wohl kein Krebs sein. Der wäre direkt am Hoden verwachsen.


    Aber lass es ruhig mal nachschauen. Es nicht zu wissen ändert gar nichts an der Tatsache.