Krebsangst durch Schimmel seit 5 Jahren

    Hallo,


    ich krieg diese Angst nicht los.


    Weiß erst seit kurzem,dass Schimmel krebserregend ist.


    Hab mir vorher nie Gedanken drüber gemacht.


    Seit unserem Einzug ist der Schimmel an den Wänden.


    Es wurde nix unternommen.


    Nun seitdem ich mich belesen habe,wächst die Angst immer mehr.


    Ich lieg nachts im bett und grüble wo der Krebs sitzen könnte.


    Es ist schrecklich.


    Ich bin eh ein ängstlicher Mensch.


    Lg

  • 7 Antworten
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Würde mir eher sorgen machen das du jede Nacht daneben schläfst und das bestimmt 6std am Stück.


    Und während du schläfst die ganze Zeit die Sporen einatmest.


    Hier mal ein paar Beispiele div. Erkrankungen was Schimmelpilze auslösen können


    * Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege


    * Bronchitis


    * Atemnot


    * Husten


    * Fieber


    * Reizerscheinungen der Augen


    * Reizungen der Haut (Neurodermitis)


    * erhöhte Infektanfälligkeit


    * chronischer Erschöpfungszustand


    * Konzentrationsstörungen


    * Muskelschmerzen


    * Magen-Darm-Beschwerden


    * und Allergien


    Quelle