Ich hab mich bezüglich der Lymphknoten schon beruhigt aber der geschwollene Zungengrund macht mir sorgen & dazu noch die Zyste.Hätte man Zungenkrebs im Mrt gesehen ? Meine Zunge brennt auch seit 2 Tagen.Keine Angst ich bleibe ruhig aber ich versuche eine Diagnose zu finden was meine Symptome sein könnten.

    Mein Crp ist mitlerweile auf 11,0 & solangsam ist das doch alles nicht mehr normal.Meine Angst vor Lymphdrüsenkrebs kommt wieder,weil auch Herzrasen dazu kommt & schmerzen im Unterbauch mit einer Schwellung.Einen Termin beim Chirug habe ich mir schon gemacht,weil ich ein Leistenbruch vermute wegen der schwellung.

    Also seit dem erdten Weihnachtsfeiertag habe ich jetzt auch Schmerzen am blinddarm das heist im Bauch meine befürchtung ist weniger eine Entzündung sondern Lymphdrüsenkrebs das heist ich bin der Meinung das dort Lymphknoten geschwollen sind.Beim Chirurgen war ich er hat ein Ultraschall gemacht aber relativ wenig gesehen ausser Luft.Er meinte er sieht meine Milz sehr gut ob sie vergrößert ist wie beim Hodgkin Lymphom weis ich nicht jedoch muss man sahen das von Mai bis Dezember meine entzündungswerte von 0,51 auf 11,0 gestiegen sind.

    Sorry, wenn ich das jetzt mal etwas drastisch formuliere. Aber du solltest dich wegen Krankheitsängsten behandeln lassen. Geh zum Psychotherapeuten, sonst hast du bei jedem Wehwechen eine andere schlimme Krankheit im Kopf.

    Krankheitsangst schön & gut wurde beim Kloß Gefühl im Hals auch gesagt und dann wurde ein vergrößerter Zungengrund mit auffälliger Schweelung vom Rachenring und eine Zyste gefunden & mit den Bauchschmerzen geh ich ins Kh hat ne mich wie Blinddarm angefangen erst am Bauchnabel dann in den rechten Unterbauch.Jetzt sind die achmerzen am bauchnabel.Kälte hilft

    So die Bauchschmerzen werden schlimmer & sind seit Gestern auch von Durchfall begleitet ich glaube nach 4 Wochen Bauchschmerzen ist etwas harmloses auszuschließen.Ich gehe morgen zum Arzt soll ich ihn um eine Überweisung zum Mrt bitten ? Weil ich denke wirklich das ich ein Lymphom habe.