Mutermal wird immer größer und hat dicke schwarze Punkte !?!:(

    Hi ich bin ein Mensch der sehr viele Leberflecke hat ..:( Bekomm auch jedes jahr immer mehr ....!!!


    Heute is mir aufgefahln das ein Mutermal an den seiten langsam größer wird und ich hatte immer kleine schwarze punkte drauf und die wurden auch sehr groß :-O Was is das ? Was hat es mit den schwarzen Punkten auf sich ? Habe solche angst vor hautkrebs ..:( ....Wie kann ich ein bild rein stehln dan kann ich es euch zeign!Was mir wieder rum sehr beinlich ist ..


    mfg

  • 56 Antworten

    Geht den das beim Hausarzt ? Ich mein das er mit so ner Lupe hien geht und nachschaun kann ?


    Weil hier bei uns gibt es sehr wenige Hautärzte ..manbekommt wen man heut anruft erst manchmal 3-6monate später ein Termin :( Was ist wen bis dahin was schlimmes passirt ?

    Klar geht das beim Hausarzt und der kann dir ja ggf. auch ne Überweisung geben.


    Geh einfach morgen zu deinem Hausarzt, lass den drübergucken und dann bekommst du bestimmt auch schneller als nach 3-6 Monaten nen Termin bei nem Hautarzt!

    Chiligreen, jetzt denkt mal nach: wie soll dir jemand in diesem forum so konkrete und praktische hilfe geben, wie du sie gern hättest? das bekommst du nur bei einem arzt.

    Zitat

    Was ist wen bis dahin was schlimmes passirt ?

    was ist, wenn du, statt über wartezeiten zu spekulieren, einfach mal dort anrufst und deine sorgen schilderst? wenn du nicht anrufst, bekommst du nie einen termin. oder du gehst erstmal zum hausarzt. der kann dir eventuell schneller einen termin beim hautarzt besorgen.


    eins steht fest: hier im forum bekommst du keinen termin beim arzt und auch keine diagnose oder behandlung.

    Innerhalb von 4 Tagen passiert da gar nix!


    Es passiert immer mal, dass ein Leberfleck wächst oder ein neuer dazukommt...da hat man aber trotzdem noch nich gleich Hautkrebs.


    Wie alt bist du denn eigentlich?

    Zitat

    hab am freitag schon nen hautarzt termin aba meine angst ist weil es ima hien noch 4tage sind das das ding streut oder wie man das nent :(

    Jetzt reg dich mal nicht so auf, in 4 Tagen passiert da garantiert nichts. Dein Termin beim Hautarzt ist zeitlich vollkommen ausreichend.

    Na vor Ort werden die das vermutlich nicht machen, aber kann schon sein, je nachdem, ob die die Räumlichkeiten dafür besitzen usw.


    Ich hab auch mal welche entfernt bekommen, ging ganz fix, hat nicht wehgetan und war ganz schnell wieder verheilt ;-)

    Warn nur drei kleine Leberflecken, die mich am Hals gestört haben, wegen Kette usw.


    Hab ne normale örtliche Betäubungsspritze bekommen.


    Weiß nich genau womit die rausgemacht wurden, aber ich glaub das war sowas wie ein kleiner Eiskugelmacher ^^


    Und wurd dann mit 1-2 Stichen genäht.


    Musst dir da echt keinen Kopp machen. Du hast da sicher nix!


    Mein Freund hat auch aufm ganzen Rücken große Leberflecke und da kommen auch immer mal welche dazu, aber der Hausarzt hat bisher immer gesagt, dass alles okay ist ;-)

    die kasse übernimmt nur,wenn es medizinisch notwendig ist.


    was es kostet weiss ich nicht.denke dass es von arzt zu arzt unterschiedlich ist,oder nach Gebührenordnung für privatärztliche Leistungen geht

    wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-X sorry!


    Ansonsten schließ ich mich den anderen an. Geh zum Arzt, der kann dir sagen, ob er raus muss oder nicht. Wenn er raus muss, zahlt das die Kasse.


    Schlimm ist die Entfernung nicht, ich lag schon 21x unterm Messer und lebe noch. Nächste Woche kommen wieder 7 Stück raus {:( %-|


    Alles Gute für dich und steiger dich nicht zu sehr rein. :)*