Schilddrüse... wie gesagt, bis vor ca. 2-3 Jahren hatte ich ne leichte Unterfunktion. Der Arzt meinte irgendwann aber, dass ich die Medikamente nicht mehr nehmen muss. Scheinbar sind die Werte i. O. gewesen. Sollte es dann auf einmal ne Überfunktion sein? Ist das überhaupt möglich?

    Zitat

    Schilddrüse... wie gesagt, bis vor ca. 2-3 Jahren hatte ich ne leichte Unterfunktion. Der Arzt meinte irgendwann aber, dass ich die Medikamente nicht mehr nehmen muss.

    Meines Wissens ist eine Schilddrüsenerkrankung lebenslang und hört nicht plötzlich auf.

    Zitat

    Scheinbar sind die Werte i. O. gewesen.

    Das ist ja auch Ziel einer medikamentösen Behandlung, dass sich die Werte normalisieren. Ich gehe allerdings davon aus, wenn die Medikamente abgesetzt werden, es wieder zum Ungleichgewicht kommt.

    Zitat

    Sollte es dann auf einmal ne Überfunktion sein? Ist das überhaupt möglich?

    Keine Ahnung. Ich würde dir dringend empfehlen zu einem Endokrinologen oder Nuklearmediziner zu gehen.