• Panik vor Blasenkrebs

    Hallo, alle zusammen! ich bin ganz neu hier. also zuerst einmal meine krankengeschichte. fing ganz harmlos an: es war nur ein gesundheits-check up bei meinem hausarzt. da stellten sie nicht sichtbaren blut im urin fest (also nur auf dem teststäbchen). außerdem erhöhte leukos. diese sind mittlererweile rückläufig. erst waren es 14000 und jetzt sind…
  • 47 Antworten

    na, solange es nur DAS ist, geht's ja noch! ;-)


    das wetter ist momentan aber auch wirklich mies!!!! :-(


    aber ich bin auch kein freund von 'affenhitze', wie es letztlich der fall war.


    mein lieber schwan!!!! ich hab geschwitzt wie'n weltmeister! :-o

    hallo leute!! @:)


    komme soeben von der blasenspiegelung. war gar nicht schlimm....wieso habe ich mich eigentlich so verrückt gemacht? ":/


    also....ich habe von geburt an eine harnwegsverengung, diese verursacht natürlich eine leichte reizung. dies ist aber nicht schlimm. der arzt hat direkt urin aus der blase entnommen und fand mit dem teststäbchen 15 rote blutkörperchen. die blase war auch minimal gereizt. ansonsten war alles okay. er kennt viele solche fälle, damit kann man leben, beschwerden hatte ich ja ohnehin keine.-


    er hat auch noch per ultraschall die nieren überprüft. alles bestens!!!


    liebe grüße an alle hier!!!! @:) @:) @:) :-D