Hallooo Jubi und sunsonja!!!

    Hab schon lange nícht mehr hier rein geschaut. War drei Wochen in Kur mit meinen Ads-Kindern und hab möglichst gar nicht mehr an die Koni gedacht.


    Vor 2 Wochen war ich zum ersten Kontrollabstrich nach OP, hab ein bißchen Schiss gehabt. Fragte die Ärztin, wie es jetzt optisch aussieht. Sie erklärte mir, daß normalerweise der Kegel sich ganz nach innen zurückzieht. Bei mir sei eine Stelle des Muttermundes wieder leicht nach außen gestülpt. Fragezeichen. Na und?


    Könnte wieder eine Angriffsfläche für Killerzellen werden!? Mach ich mir jetzt mal keine Gedanken. Auf jeden Fall war das Ergebnis des Abstrichs IIw (W steht für Wiederholung in spätestens 3 Monaten!) weiß ich doch selbst...


    In diesem Sinn freu ich mich nun auf Weihnachten und hoffentlich auf ein ruhigeres Jahr 2007!!!


    Und das wünsche ich Euch allen!!!!!


    :-D;-D*:)

    hallo karmor

    na bestens, du hast es geschafft. ich hoffe dir geht es gut und du konntest weihnachten feiern. ich bin nun aucg bald dran und habe mir erst mal ne kräftige grippe eingefangen. hoffentlich ist die bald weg, da ich keine lust auf eine verschiebung der op habe. also, alles gute und ein gesundes, neues jahr wünscht, übrigens auch allen anderen hier,


    angsthäschen.