Mir wird aufeinmal übel nach Alkoholgenuss

    Hallo,


    ich bin jetzt 17 (ja ich weiß ich darf noch keinen Alkohol trinken) und seit dem ich 15 und 16 bin , bin ich öfter in die Disko gegangen und habe ganz normal Alkohol getrunken. Ich habe auch relativ vertragen und ich habe immer durchschnittlich 1 mal im Monat getrunken. vor 3 Monaten bin ich weggeganen wie sonst immer und beim Vortrinken hat sich nach 2 schlücken alkohol (das war natürlich eine Mischung und kein purer Alkohol) total viel Speichel in meinem Mund gebildet und mir wurde richtig schlecht, sodass ich das Glas nicht austrinken konnte. 3 Wochen später habe ich nochmal versucht Alkohol zu trinken . Dieses mal auch anderen Alkohol, aber es war schon wieder dieses Problem mit der Übelkeit und dem totalen Speichelüberschuss.


    Vor drei Wochen habe ich es verzweifelt auf eine Hausparty nochmal versucht und zum Glück gab es dort Unmengen an Salzstangen. Nach jedem Glas stopfte ich paar Stangen mich rein, sodass der speichel Dieses mal kaum eine Chance hatte und die Übelkeit war außerdem etwas geringer. Letztendlich konnte ich Alkohol vertragen.


    Aber jetzt wollte ich wieder weggehen und beim Vortrinken habe ich den Alkohol schon wieder nicht vertragen (wieder dasselbe Problem).


    Ich weiß nicht, was ich machen soll. Soll ich zum Arzt gehen ? Mein Vater ist Urologe, aber da er fest der Meinung ist ich sollte keinen alkohol trinken bekomme ich keine andere Antwort als die, dass ich einfach keinen Alkohol trinken soll. Und in der Disko gibts keine Salzstangen, also könnte ich die nur beim vortrinken essen.


    Ich trinke nicht oft Alkohol aber ab und zu will ich mir auch sowas am Wochenende gönnen. Irgendein Vorschlag was ich machen könnte ?!


    P.S.: Bier vertrage ich nach wie vor. Es ist nur der harte Alkohol, aber das sind ja auch Mischungen und keine allzu harten

  • 2 Antworten
    Zitat

    P.S.: Bier vertrage ich nach wie vor. Es ist nur der harte Alkohol, aber das sind ja auch Mischungen und keine allzu harten

    Willkommen im Club, ich vertrag auch nur Bier und Cocktails ;-)

    Ich glaube du hast eine Alkohol-Allergie, ist recht selten, kommt aber durchaus vor.


    Trink einfach ein Bierchen und lass das hochprozentige Zeug weg, mit Genuss hat dein Prozedere ohnehin nichts zu tun.