• Schatten in der Lunge

    Hallo liebes Forum, ich bin sehr besorgt über meine Freundin :( ihr Lungenartzt hat festgestellt das sie ein Schatten auf der einen Lungenhälfte hat... Was kann das sein ich hab schon solche Baumscherzen vor Sorge -.- Die arme hatte erst grad ein schweren Schicksalschlag erlitten nachdem bei ihrer rausoperierten Schilddrüse ein Krebs festgestellt…
  • 29 Antworten

    Hab ich ihr auch grad gesagt -.-


    Ich hoffe das sie dort morgen Zeit hat hinzugehen oder anzurufen.


    Müsste man das nicht schon i-wie bemerkt haben falls sie wirklich was hätte ???


    Die Blutwerte hätten doch auch i-was sagen müssen.


    Vorallem sie hat keine Schmerzen oder sonst was. Sie ist halt Routine-mäßig dort hin und dann haben die das halt gesagt -.- Und die Hustet jetzt auch nicht durchgehend oder sonst. Sie hat bisher nur direkt nach der Op start gehustet mit dem Schleim. Mittlerweile hatte sie nix mehr großes an Beschwerden...

    vielleicht hat sie wegen der op wirklich was in die lunge bekommen.wie lange ist die op her?


    ich hoffe das ihr morgen was erreicht und alles gute für euch zwei.

    und da wurde nix festgestellt?hat man erst jetzt den schatten gesehen?wenn ja,dann ist es so gut wie ausgeschlossen das es ein tumor ist,denn den hätte man mit sicherheit schon eher gesehen.

    Ja also die wollte halt mal zum Artzt gehn und halt Lungenfunktionstest zu machen....


    Danach wollte die Ärtztin halt Röntgen machen damit sie ni Akte Anlegen kann...


    Und dann hat sie das halt gesagt -.- Ich zittere schon die ganze zeit...


    Wie gesagt sie hat keine Schmerzen oder sonst was. Weder hat sie Blud gespuckt oder sonst was, was so Symtome sein könnten... Sie hatte halt einfach n bissel schlechter Luft bekomm und war halt bissel verschleimt. Eigentlich ganz normal alles -.- Deswegen kann ich das nicht verstehen...

    es ist sehr gut möglich das sie schleim in die lunge bekommen hat,das hört sich sehr danach an.


    aber ein arzt bin ich leider auch nicht.wie gesagt,ruft morgen beim arzt an und verlangt schnellstmöglich einen termin.ich drücke euch die daumen.und meldet euch wenn ihr mehr wisst.alles alles gute und meine daumen sind gedrückt. :)* :)* :)*

    Hier wollt ich auch nochmal meine Dankbarkeit ausdrücken für die suppppperr tollle unterstützung :) IHR SEIT ECHT DIEEEEEEEEEE BESTEN :*