Antibiotikum Amoxi-Clavulan und sehr starker Durchfall

    weiß nicht genau, ob mein beitrag hier rein passt:


    nehme seit 2 Tagen das antibiotikum amoxi clavulan. Seit der Tablette heut morgen muss ich aller halben stunden auf die toilette und habe starken durchfall...ist das normal oder ist das schon ein anzeichen für eine schwere darmentzündung (in der PB als seltene NW erwähnt)? in der PB steht, dass ein symtpom für die schwere entzündung des darms das auftreten schwerer anhaltender durchfälle ist. ab wann spricht man von so etwas. schon jetzt, wenn ich seit heut morgen durchfall hab?


    hoffe jemand weiß rat!