Appetitlosigkeit, keine Lust auf Alkohol und Zigaretten

    Hallo alle zusammen, vielleicht hat ja jemand eine Idee was mit mir nicht stimmt.


    Seit etwa zwei Wochen habe ich absolut keinen Appetit mehr. Außerdem habe ich gar keine Lust mehr auf Zigaretten und Alkohol. Zusätzlich habe ich diesen Monat meine Blutung nicht bekommen (ich nehme die Pille). Das passiert allerdings öfter, da sie Dienogest beinhaltet und meine Schleimhaut meist nur extrem gering aufgebaut wird. In der letzten Zeit wird mir öfter mal schwindelig und zittrig. Irgendwie vermute ich, dass das psychischer Natur ist, da ich bis vor einer Woche an der Uni in der Prüfungsphase steckte und ich mir da ungeheuren Druck aufgebaut habe. Andererseits habe ich meist genau dann Lust auf Zigaretten, jetzt aber seit einigen Wochen gar nicht mehr, das wundert mich. Hinzukommt eher dünner Stuhl, manchmal Kopfschmerzen und ein nun seit zwei Wochen regelmäßiges Zwicken im Unterleib. Eine Schwangerschaft schließe ich aber aus, da ich mit Pille und Kondom verhütet habe und SS-Tests negativ waren.


    Vor einer Woche war ich bei meinem Hausarzt, wegen der Übelkeit und Schlaflosigkeit, er machte daraufhin einen Drucktest an meinem Bauch, etwa auf Zwerchfellhöhe, als mir da sofort übel wurde, sagte er es werde wohl ein Infekt sein und verschrieb mir ein Mittel gegen Magen-Darm-Viren. Allerdings war das Wartezimmer voll und die Diagnose kam mir irgendwie nicht so passend vor, da ich bisher auch nie Erbrechen musste.


    Hat jemand von euch eine Idee, was dahinter stecken kann? Ich bin generell eine Person, wenn ich aufgeregt bin oder Stress habe, wirkt sich das direkt auf meine Verdauung aus. Allerdings habe ich dann eben vermehrt Lust auf ungesundes Essen und Zigaretten, jetzt gar nicht mehr...

  • 1 Antwort