Bauchkrämpfe ohne Ende

    Hallo


    Ich hab eine Frage.


    Ich (W/20) habe seit gestern nach dem aufstehen unwahrscheinlich starke Bauchschmerzen. Es fühlt sich mal an als würde man den Bereich zwischen Bauchnabel und Magen wie einen Lappen auswringen ( wie wenn man tagelang nichts gegessen hat) und ein anderes mal als würde jemand mit etwas spitzen in die Gegend rein stechen ( nicht dauerhaft sondern ca jede halbe std bis Stunde.) Gestern Abend wurde mir auch zunehmend schwindelig und ich bin dauermüde ( vor allem im sitzen und Liegen)


    Schwanger bin ich nicht ( Test negativ und nehme die Pille BonaDea)


    Schmerzmittel nehme ich ab und zu die vom Arzt verschriebenen Ibuflam 600mg für meine Migräne


    Das einzige was mir einfallen würde wäre mein Schlafrhythmus denn ich bin Nachts wach und schlafe meist Nachmittags.


    Essen tu ich 1-2x am tag und Kleinigkeiten zwischendurch


    Bin absolut keine Arzt gängerin daher wende ich mich erst an dieses Forum auch wenn Ferndiagnosen nicht viel aussagen


    Habt ihr eine Idee was es sein könnte?


    Liebe Grüße ❤ :-)