Hallo, meine Lieben!


    Ich hab mir wohl umsonst sorgen gemacht. Doc hat mich durchgefragt, abgetastet, und auf Verdacht eine Harnprobe untersucht – > Harnwegsinfektion. Hab jetzt Antibiotika bekommen, und muss am Freitag noch mal den Harn untersuchen lassen.


    War also ganz was anderes, als was ich dachte. Da sieht man's wieder, nicht Panik schieben / machen, sondern gleich zu jemanden der sich auskennt.


    Vielen Dank vorerst :)_ , ich bin gespannt ob es durch die Tabletten besser wird. :)D