Bauchschmerzen (wie Muskelkater)

    Hallo,


    ich habe ein kleines Problem mit meinem Bauch! Und zwar habe ich seit ein paar Stunden Schmerzen im unterem Bauchbereich (und zwar nur, wenn man den Bauch einzieht oder drauf drückt). Es fühlt sich an wie sonst Muskelkater in Beinen oder Armen, genau das gleiche Schmerzgefühl.


    Zu meiner Vorgeschichte: Seit 4 Wochen ist mir schon ein wenig übel, war schon bei Ärzten und habe neulich "Iberogast" und "Perocur" bekommen, seitdem geht es mir wieder gut (nehme aber beides noch ein).


    Kann dieser "Muskelkater" (oder was es auch immer ist) von diesen Hefekulturen des Perocurs kommen?


    lg


    ps: fast 19 jahre - 172cm - 61 kilo

  • 5 Antworten

    Hi,


    ja gut das stimmt, nur beunruhigt mich das ganze halt ein wenig


    Eine Blinddarmentzündung kann es aber nicht sein, oder? Denn dann hätte ich ja starke Schmerzen, nicht nur beim berühren wenn mich nicht alles täuscht!


    lg

    Also bei Blinddarm fängt der Schmerz normalerweise im Oberbauch an und wandert in den rechten Unterbauch.


    Oft ist auch noch Fieber mit im Spiel und die Schmerzen sind die ganze Zeit nicht nur bei Berührung ich spreche aus Erfahrung. Hatte allerdings weder Fieber noch veränderte Blutwerte.


    Aber mach dich deswegen nicht so kleine Weh Wehchen hat doch jeder mal.. Gute Besserung

    Hi,


    hat sich schon wieder ein wenig gelegt.


    Ich bin im moment halt nur bei jeder kleinen Magen-Darm Geschichte übervorsichtig, weil ich schon länger damit Probleme habe...


    mfg

    Hallo Dennis,

    Zitat

    ch habe ein kleines Problem mit meinem Bauch!

    Nach Deiner Schilderung empfehle ich Dir knallhart: ignorieren und an etwas anderes denken! Sowas hat fast jeder ab und zu. Quersitzender Pups, Blähungen, Verstopfung oder eine sonstige Lächerlichkeit kann die Ursache sein. Meistens hat sich das Problemchen innerhalb von drei Tagen von selbst erledigt.


    LG Angie