Blut beim abwischen!!!

    Hallo,


    ich hatte schon öfters jetzt beim abwischen nach dem Stuhlgang Blut auf dem Klopapier. Heute allerdings war es richtig viel. Am Stuhl selber sehe ich nix, ist eigentlich auch immer nur ein Fleck auf dem Papier. Wenn ich mit dem Toilettenpapier ein kleines Stück rein gehe ist dann ein größerer Fleck, als wenn das Blut nur an einer Stelle auftritt. Ich habe meinen Hausarzt das schon mal gesagt, der meinte das es bestimmt Hämoriden sind und hat mir Faktu-salbe verschrieben. Meine Angst ist halt das es von einem Darmkrebs kommt. Hat einer schon mal sowas gehabt? Wäre für jede Hilfe dankbar.


    MfG


    Beaker76

  • 24 Antworten

    Hallo und sorry für das doppelte Post,


    wollte nur soviele Antworten wie möglich haben. Was heißt helles Blut? Es ist ganz normal Rot, weder besonders Hell noch besonders Dunkel. Schmerzen habe ich eigentlich keine.


    Also wie gesagt, das mit hellem Blut habe ich jetzt schon ein paar mal gelesen, aber ich weiß halt nicht wie die das meinen mit hell.


    Also wenn ich es beim abwischen sehe ist ein heller roter streifen zu sehen. wenn ich aber es an die stelle halte wo ich es lokalisiert habe ist es so rot als wenn man sich beim Rasieren schneitet und ein stück Tempo drauf drückt.


    Beaker

    stinknormales blut eben.. dunkles blut was man zb bei darmkrebs hat ist fast schwarz (wie nen grind eben )mein opa hatte darmkrebs bei den kam hinten nur noch blut (dunkel) raus und kein normaler kot mehr... :°( der ist damals dran gestorben...


    naja mach dir keinen kopf das ist komplett normal

    Also huppel oder ähnliches spüre ich beim abwischen nicht, somit denke ich mal nicht das es warzen oder hämoriden sind. Ja es handelt sich um ganz normales Blut. Das sich beim abwischen logischer weise verteilt und somit heller ist als wenn ich es direkt drauf drücke. Es ist halt einfach beunruhigend, da ich das ja schon öfters hatte und diesmal eben mehr Blut dran war wie sonst. Es blutet auch nicht nach jeden Stuhlgang, aber immer wieder eben.

    ist klar weil die wunde eben zu aufreißt.. wie bei nem grind am bein eben .. :-/


    hattest du in letzter zeit sehr harten stuhlgang oder durchfall?

    Zitat

    wenn ich es direkt drauf drücke.

    also wenn du mit dem toilettenpapier an ne bestimmte stelle gehst??


    na dann ist es unter gerantie ne wunde!! wenn du jedesmal mit dem toilettenpapier draufdrückst wie soll es dann bitteschön zuheilen???

    Ja,


    ich habe einen sehr wechselnden Stuhlgang, also von weich bis hart. Das ist mir schon klar, aber nach dem Stuhlgang muß ich mich halt abwischen. Es ist ja nicht 3 cm im enddarm sondern ziemlich nähe Ausgang!!! Somit werde ich wenn es eine Wunde ist es bei jedem abwischen erwischen! Jedenfalls hoffe ich mal das es eine Wunde ist und nichts schlimmeres.

    hi


    drückst du beim kacken sag ich mal?sorry ist echt nicht böse gemeint aber ich weiß nicht wie ich es sonst bezeichnen soll..


    ich hatte es auch mal jedesmal nach meinem stuhlgang hatte ich so frisches blut wie mondhäschen sagt so hell rot und nicht als wäre es schon vergammelt in mein inneren..und war beim arzt er hat mich rektal untersucht und meinte es kommt davon weil ich zu viel drücke beim k... ja weisst schon wobei...also mach dir keine sorgen...solange du es nicht im stuhl hast