Blutungen mit Schleimabgang aus After

    Hallo ihr Lieben,


    ich weiss diese Frage wurde schon oft gestellt.


    Ich habe Morbus Crohn bzw. Colitis Ulcerosa und seitdem ich den Schub wieder habe, kommt nur Schleim und Blut aus dem After. Mache mir jetzt natürlich Gedanken ob es normal ist da es nicht gerade wenig blut ist. Krankheit wurde im April festgestellt und seitdem nehme ich Pretnisolon, Salofalk und seit gestern wieder Hylak N Saft. Bin regelmäßig beim Arzt und bei der Darmspiegelung wo mir ein Polyp entfernt wurde. Gestern war ich wieder beim Arzt und der meinte das Blut wäre ganz normal aber wie gesagt es kommt mir so viel vor allem früh nach dem aufstehen bzw. wenn ich längere Zeit lag. Ich weiss es können keine Ferndiagnosen gestellt werden aber vielleicht hat oder hatte jemand das selbe Problem.

  • 7 Antworten

    Ob es MC oder CU ist ist für die Bahandlung ja erst mal völlig egal.


    Oft lässte es sich eh nur nach vielen Jahren feststellen, was es nun genau ist und wirklich wichtig ist es nur, wenn man über eine Kolektomie nachdenkt.


    Du sagst, du bist im Schub.


    Durchgehend seit April? Oder ist es eine neuer Schub oder ist der alte wieder aufgeflammt?


    Bist du bei einem Gastroenterologen in Behandlung? Wenn nein, such dir dringend einen.


    Bekommst du seit Aptil durchgehend Presdnisolon in gleicher Dosierung oder schleichst du gerade aus?


    Wurde mit dir schon mal über Immunsuppressiva gesprochen?


    Ziel der Behandlung ist auf jeden Fall, dass du beschwerdefrei bist und nein, es ist weder normal noch ok, wenn du blutest, egal ob du CU oder MC hast. Dagegen muss dringend etwas unternommen werden.

    Ok, alos ist im Endeffekt der Schub beim Ausschleichen des Cortisons wieder aufgeflammt, das kommt leider sehr häufig vor, 10mg scheint das so eine magische Grenze zu sein.


    Ist dein Arzt Gastro? Spezialisiert auf CED?


    Wenn nein, such dir dringend einen der das ist!


    Wo sitzt denn die Endzündung hauptsächlich?


    Ich nehme an im Dickdarm wegen des ersten Befundes, oder?


    Bekommst du keine lokalen Medis, also Einläufe, Schäume, Klysmen?