Brechreiz und erbrechen von weißem Schaum am Morgen :/

    Hallo,


    Bevor ich wieder zum Arzt renne, wollte ich euch mal fragen ob jemand das kennt.


    Ich habe mir mit der Zeit jetzt angewöhnt am Abend 1 -2 Gläser roten Wein zutrinken, um bisschen abzuschalten und besser schlafen zu können. Doch seit ein paar Wochen stehe ich morgens auf und muss sofort anfangen zu husten, mein Nase ist manchmal total zu! Und dann fängt es schon an, muss so lange husten bis ich so ein komischer weißer Schaum erbreche und sehr viel Speichel, und sehr lauter Brechreiz und rülpsen auch noch. Mir wird total schlecht und sobald alles raus ist bin ich wie neu, als wär gar nichts gewesen.


    Ich hab auch eine Intoleranz auf Milchproteinen, kann das sein dass ich auf auf Rotwein allergisch bin ?


    Oder liegt es doch wo anders ??? Ich muss sagen bin ein extrem nervöser Mensch. Und meine Nase ist jetzt immer zu (bin auch Raucherin, liegt es daran?), und hab ständig Schleim und muss auch sehr oft rotzen sonst wird es mir wieder übel. Vorher war das alles nicht so .. :/


    Wenn da jemande was weiss , bitte antworten.


    Danke Leute, Kussi :)

  • 4 Antworten