Bulimie Abnahme an Tagen mit Erbrechen

    Hallo,


    vorab ich leide an Bulimie. Seit Letztem Montag bin ich in Terapie. Nun stellt sich mir eine Frage, an Tagen an denen ich mich nicht übergebe esse ich sehr gesund und kontrolliert.


    Trotzdem zeigt die Waage fast immer eine Abnahme an Tagen mit Erbrechen. Wie kann das sein? Man behält doch einen Großteil der Nahrung oder ist die Abnahme lediglich Mageninhalt und Wasser? Ich möchte nicht weiter abnehmen. Meine Bulimie ist in Behandlung


    Vielen Dank im Vorraus für Antworten!

  • 7 Antworten

    Durchs Erbrechen verliert man sehr viel Wasser, daher auch die Abnahme. Ebenso auch, dass du in Deinem Verdauungstrakt dann auch einfach weniger bis nichts mehr hast. Du hast die Faktoren also selbst schon richtig erkannt ;-) .


    Alles Gute! :)*

    Hey :-)


    Also Fett nimmt man beim Erbrechen nicht ab, da hast du recht. Dein Elektrolythaushalt gerät dadurch auch durcheinander. Also viel Wasser trinken und genug Mineralien zu sich nehmen!


    Alles Gute! :)*