Darmspiegelung Ernährung

    Ich habe am Mittwoch um 13.00 Uhr eine Darmspiegelung...nun haben wir gestern gegrillt und ich aheb nicht daran gedacht auf Lebensmittel mit Körnern zu verzichtichten das heisst ich ahbe salat gegessen wo auch Gurken un Tomaten drin waren..Brot war weissbrot und halt Wurst ......denkt ihr das macht was?

  • 33 Antworten

    Nein, ist zu lange her....

    Hast du keine schriftliche Anleitung gekriegt wann du was machen musst bzw. nicht mehr darfst?

    Interessant....bei mir hies es "24 Stunden vorm Abführen"....

    Wie auch immer....du bist sicher weit genug weg damit! Jetzt halt aufpassen... *:)

    ne überall liest man eigentlich 3 tage vorher keine Körner...48 stunden vorher nur ganz leichte Kost wie Weissbrot Nudeln.....nix ballststoffreiches..eigentlich ne Tag vorher sowieso nur noch ganz leichtes Frühstück und dann die Gülle trinken

    Ich hatte gar keine Anweisung für die Zeit vor den 24 h...hab ganz normal gegessen...

    Durfte dann am Vortag bis 11.00 noch essen (dann natürlich ohne Kerne u.ä.) ....um 14.00 die erste Packung von dem Gesöff....um 18.00 die zweite...

    Am nächsten Morgen Spiegelung....alles pikobello sauber.... kein Problem....

    Keine Ahnung wo der Unterschied ist? Ich nehme mal an österreichische Därme sind nicht anders als deutsche... ;-D]:D

    Auf jeden Fall musst du dir keine Sorgen machen....

    man liest halt auch im netz überall sogar zum Teil 5 tage zuvor keine Körner...egal..ich ess heute nur weissbrot und a bissl Nudeln.....morgen dann ne klare Brühe....und dann die Gülle...Mahlzeit!

    Dürfte kein Problem sein. Im Idealfall soll man 5 Tage vorher keine Körner essen, aber 2 - 3 Tag reichen notfalls auch. Umso länger, umso besser - klar. Im schlimmsten Fall kann der Arzt einzelne kleine Stellen im Darm nicht sehen, weil die Kerne sich noch nicht ganz aufgelöst haben.

    Flüssige Speisen ohne Körner darfst du jetzt noch essen. Dazu gehören auch Breie.

    Wenn du mit dem Abführen begonnen hast, dann hast du keinen Hunger mehr, weil dein Magen und Darm dann voll mit Wasser sind.

    Das stehst du locker durch.

    Ich wünsche dir einen für dich guten Befund der Untersuchung.

    Plenvu gerade getrunken...alter freund was für eine Gülle.....zum Glück muss man nur nen alben Liter trinken und nen halben Liter wasser hinterher....schmeckt wie salzwasser mit Mango*kotz*

    soll der stuhlgang schon nach der ersten dosis kamillenfarben sein..ich war nun 3 mal aber es war zwar flüssig aber alles andere als kamillenfarben