Darmspiegelung, was darf ich davor noch essen?

    hallo*;)


    am montag habe ich eine darmspiegelung:-o


    jetzt habe ich gelesen, dass ich 2 tag davor nur brei und suppe zu mir nehmen soll aber kein gemüse, obst oder milch. was bleibt da noch? esse gerne kartoffeln, also wäre kartoffelbrei doch lecker. aber ist kein gemüse? was könnte ich noch so futtern???

  • 1 Antwort

    Hallo Xena,


    ganz so streng sind die Vorschriften nicht. Du solltest in den Tagen vor der Spiegelung halt alles weglassen, was nicht vollständig verdaut wird, weil durch Rückstände im Darm die Untersuchung erschwert und das Ergebnis verfälscht werden kann. Manche Sachen können halt trotz des Abführens am Tag davor im Darm zurückbleiben.


    Weglassen solltest Du unbedingt: Vollkornprodukte inkl. Müsli, Nüsse, Mandeln, Rosinen sowie ballaststoffreiches Gemüse (vor allem Mais!!!) und ungeschältes Obst.


    Kartoffeln (ohne Schale), Nudeln, geschältes Obst, Bananen und Milchprodukte, selbst kurzfaseriges Fleisch und Kochwurst kannst Du noch problemlos essen.


    Liebe Grüße von


    Angie