Dauerhafter Blähbauch

    Hallo!


    Und zwar habe ich folgendes Problem: Seit gut 2 Monaten leide ich unter einem Blähbauch. Anfangs ging dieser durch Bewegung, weniger essen etc. immer weg, aber mittlerweile habe ich durchgehend einen herausstehenden Bauch, der mich sehr plagt :( vor Allem zwischen den Rippen bis zum Unterbauch ist es sehr gewölbt und unangenehm. Langsam verliere ich an allem den Appetit, da mein andauerndes Völlegefühl dadurch nochmals verschlimmert wird. Zugenommen habe ich auch ein Kilo, obwohl ich weniger esse als zuvor. Meine Verdauung war schon immer etwas träge, aber Bauchschmerzen und dieses unangenehme Gefühl hatte ich noch nie. Kann es sein, dass dies auf eine Allergie hindeutet oder irgendwelche Krankheiten? Über einen Schwangerschaftstest habe ich auch schon nachgedacht, weil es wirklich so aussieht wie im 5. Monat schwanger...


    ich hoffe mir kann irgendjemand weiterhelfen :)

  • 5 Antworten

    Was erwartest du hier für Antworten? Mir fallen auf Anhieb mindestens zwei ernsthafte, aber gut behandelbare chronische Erkrankungen dazu ein. Und über einen Schwangerschaftstest "hast du schon mal nachgedacht"? Der kostet nun wirklich kein Vermögen und könnte dir diese Unsicherheit schon mal nehmen.


    Ganz egal wie der Test dann ausfällt, machst du dich auf dem Weg zum Arzt.