Durchfall durch Ketchup?

    Hallo,


    ich hatte eine Zeitlang die Angewohnheit, auf mein Schinkenbrot Ketchup drauf zu machen.


    Gleichzeitig litt ich unter wiederkehrenden Bauchschmerzen mit Durchfall (der mir sofort den Hintern wund machte).


    Dann habe ich aufgehört, mir Ketchup aufs Brot zu machen. Der Durchfall ist verschwunden.


    Gestern habe ich testweise mal wieder Ketchup genommen (aber mit Absicht eine andere Marke!).


    Heute: Durchfall und Bauchschmerzen.


    Es scheint also zusammenzuhängen. Aber auf was im Ketchup könnte ich denn empfindlich reagieren?


    Außerdem esse ich schon immer Pommes mit Ketchup oder beim Grillen Ketchup und da sind mir diese Probleme nie so aufgefallen.


    Gruß,


    Martin

  • 3 Antworten

    Das glaube ich nicht.


    Ich esse problemlos Äpfel, Bananen, Orangen... auch Fruchtsäfte vertrage ich problemlos.


    Auch Tomaten vertrage ich ohne Schwierigkeiten.


    Aber was ist sonst noch in Ketchup drin, was mir Probleme bereiten könnte?


    Gruß,


    Martin