Durchfall nach Lachsverzehr

    Hallo alle zusammen,


    Ich esse gerne Lachs und bin echter Lachsfan. Gestern habe ich eine Packung gegessen, und heute habe ich leider mittleren Durchfall + Blähungen bekommen. Da ich ein ziemlicher Angsthase bin und gelesen habe, das viele Lachsprodukte Keimbelastet sind wollte ich Fragen was ich tuen kann bzw. ob es schlimmer werden kann?


    Wäre über Antworten dankbar.


    Gruß Grubius

  • 5 Antworten

    Dann war's kein Lachs von Aldi Süd. Es kann auch zig andere Gründe für LEICHTEN Durchfall geben; momentan geht bspw. doch Magen-Darm um.


    Iss' was Leichtes, sofern Du Hunger hast. Trink' viel. Mehr kannst Du nicht tun. Hat man halt manchmal und muss nicht der Lachs sein.