Durchfall seit fast 3/4 Jahr und keine Ursache

    Hallo


    Das Problrm betrifft meinen Schwiegervater. Er hat im Frühjahr mehrere Stents bekommen und muss seitdem auch entsprechende Medikamente nehmen. Seitdem hat er das Problem, dass er tageweise Durchfall hat und dann geht's wieder paar Tage gut. Er wurde schon auf zig Sachen untersucht, sowohl aus dem Blut als auch Stuhlprobe. Als letztes wurde vor zwei Wochen eine Darmspiegelung gemacht. Hierbei wurden wohl drei ypolypen entfernt und auch einige Divertikel gefunden. Der Darm sei selber nicht r tzündet.


    Ich bin der Meinung, dass der Durchfall von den Divertikeln kommt, weil sich da ja Bakterien sammeln und die Darmflora stören können.


    Habt ihr noch eine Idee?


    Mikrobiologische ist nix, Helicobacter und LaktoseinToleranz und Fruktose seien auch ausgeschlossen.