Antemin gibts als Tabletten à 50mg - jedoch ohne Koffein, wird also müde machen. hab ich von Vomex auch schon oft gehört.


    Es gibt noch Trawell als Kombipräparat als Zäpfchen und als Monopräparat (also sedierend) als Kaugummi - da sind aber nur 10-20mg drin.


    was ich mir kaufen werde: Gem Voyage Reisedragées, mit je 50mg Dimenhydrinat und Koffein.


    Packungsbeilage:

    Bei mir ist es so wenn ich MGD habe dann kotze ich ein paar Mal bis nichts mehr kommt und dann kommt auch meist schon der Arzt ins Haus. Ich habe MDG dann immer richtig schlimm gehabt mit hohem Fieber und fühlte mich als würde ich sterben. Vielleicht bin ich auch nur wehleidiger weiss nicht. Naja jedenfalls kommt dann der Arzt und ich kriege Iberogast! Das ist so ein Naturzeugs, hat mir bisher immer wunderbar geholfen. Woher soll man wissen das man eine MDG bekommt? Manchmal ist einem doch auch nur so übel und das vergeht wieder und wenn man halt kotzen muss und dazu Temperatur hat ist es ja MDG. Dann ist es schon zu spät. Man kann ja nicht jedesmal bei bischen Übelkeit eine Vorsorgemassnahme treffen oder? Ausserdem erleichtert das kotzen sehr, die Übelkeit ist dann erstmal wie weggeblasen..