Obst enthält Fruchzucker, Milchprodukte enthalten Milchzucker. Zucker aller Art ist zur Darmreinigung sicher nicht ideal und könnte eventuell auch Beschwerden auslösen (Blähungen, Bauchweh); ich denke, das ist der Grund für die Verbote.

    Zitat

    Finger in den Hals stecken zwecks Kotzen muss man auch noch.

    WIE BITTE?!


    Selbst gar nicht gesehen ... Finger statt in den Hals zu stecken, lieber DAVON LASSEN!!! Ziemlich unverantwortlich, das Ganze.

    Aus dem Link:

    Zitat

    Kunjar Kriya:


    1-2 l lauwarmes Salzwasser (1 gestrichener Eßlöffel auf 1 l Wasser) trinken. Zwei Finger in den Hals geben und Wasser erbrechen. Nur mit leerem Magen machen. Reinigt den Magen. Hilft allen Verdauungsorganen. Normalisiert die Funktion aller Schleimhäute.

    Ich würde mal sagen: REIZT die Schleimhäute. Salzige Magensäure plus der ganze Salzwasserkonsum – Wahnsinn. Der Zahnschmelz wird sich auch freuen.


    Mein Fazit:


    Schonkost, weil der Magen-Darm-Trakt von Salzwasser und Darmreinigung und Kotzerei so gereiztr sein dürfte, dass er ex nix mehr will.

    Wenn Du unbedingt was machen willst:


    Iss' eine Woche lang normal gewürzte Gemüsesuppe/Gemüseeintopf + Kartoffeln oder Reis, vieeel möglichst frische Kräuter, Stückchen gedünsteten Fisch dazu..... und trinke nur Mineralwasser oder ungesüßten Tee in Mengen.


    Damit entlastest und reinigst Du für einen gesunden Körper ausreichend Dein Verdauungssystem.


    (Aber auf keinen Fall länger als eine Woche, da einseitige Ernährung NIE gut ist, zumal bei meinem Vorschlag viel zu wenig Fette enthalten sind! Aber wenn Du unbedingt was tun willst, ist das auf jeden Fall eine bessere/gesündere Alternative als was Du da vorhast).

    Abschließend von mir (und das ist nur begrenzt dramatisierend und hat zudem einen gewissen beruflichen Erfahrungshintergrund mit dem Thema "Salzwasser"):


    1. Ggf. nach Giftnotruf googlen.


    2. Bei starken Kopfschmerzen, starkem nicht zu stillendem Durstgefühl, Schwindel, auffälliger Schlappheit/Müdigkeit, "Weggetretensein", Kreislaufproblemen und v.a. bei Herzklopfen/Herzrasen/anderen Herzschlagphänomenen: Bitte direkt über 112 den Krankenwagen rufen.

    Zitat

    starkem nicht zu stillendem Durstgefühl

    Das habe ich alleine schon beim Lesen, bzw. der Vorstellung....ich weiß schon, warum ich heute Morgen diese komische "Übung" nicht weitergelesen habe ;-D

    Siehe sunflowers Verlinkung, ganz unten steht:

    Zitat

    Kunjar Kriya:


    1-2 l lauwarmes Salzwasser (1 gestrichener Eßlöffel auf 1 l Wasser) trinken. Zwei Finger in den Hals geben und Wasser erbrechen. Nur mit leerem Magen machen. Reinigt den Magen. Hilft allen Verdauungsorganen. Normalisiert die Funktion aller Schleimhäute.