Farbe Stuhlgang im Wasser

    Hallo Zusammen,


    ich hätte da mal eine Frage bezüglich der Farbe vom Stuhlgang im Wasser. Mir ist in letzter Zeit aufgefallen das beim Absetzen vom Stuhl (Farbe: normal braun, Form: Wurstähnlich, Konsistenz: fest)


    und nach dem absinken im Wasser sich um den Stuhl das Wasser (braun) färbt. Auf dem Stuhl haftet kein sichtbares Blut – da ich auch leider Hämorrhoiden habe >:( weiß ich wir Blut auf dem Papier bzw. im Klo aussieht.


    Kann es sein das das Okkultes Blut ist? Hatte letztens eine Darmspiegelung (wurde ein kleiner Polyp entfernt) sonst war aber alles OK.


    Gibt es vielleicht noch mehr Leute bei denen so etwas auftritt? 


    Gruß


    Dieter

  • 3 Antworten
    Zitat

    Gibt es vielleicht noch mehr Leute bei denen so etwas auftritt?

    Sicher ist das bei allen Leuten so und vollkommen normal.

    Die braune Farbe ist wasserlösliches Bilirubin, das in der Leber gebildet und mit dem Stuhl ausgeschieden wird. Ist völlig normal und unbedenklich.

    Lies mal das Buch Darm mit Charme, wo Farbe vom Stuhl und Konsistenz beschrieben wird.


    Wat normal rauskommt, löst sich im Wasser auf. Janz wat normal. Kloake hat noch nie anders ausgesehen.


    Gibt es auch noch andere Hobbies, als die Kloschüssel zu beobachten?


    Und nein, okkultes Blut macht keine braune Grütze.