Flüssigkeit im Darm-warum?

    Suche Rat:


    Ich habe seit ca. einem halben Jahr ein Problem im Magen Darm


    Trakt.Und zwar geht das was ich trinke zum Großteil in den Darm


    und nur wenig über die Nieren und Blase wieder hinaus.Es blubbert


    und läuft im Darm herum was man auch richtig merkt und hört.


    Das Problem habe ich seit einer Salmonellenvergiftung im August.


    Die Salmonellen sind weg aber der Magen/Darm ist nicht mehr wie


    vorher.Der Internist wo deswegen mal war hat mir ein Abführmittel verschrieben(Lactulose)aber das hat nichts verändert.Kann das was mit den Nieren zu tun haben das die nicht mehr richtig


    arbeiten?Hat da jemand eine Idee was das sein kann.Pilze,Cron


    oder ich nicht was?Freue mich auf ev. Tipps.


    Viele Grüße :)D

  • 2 Antworten