Gastroskopie Befund

    Hallo, habe soeben den Bericht von der Magenspiegelung bekommen und verstehe ihn nicht ganz.


    Kann mir jemand die folgenden Sachen erklären?


    1. Ösophagus: Schleimhaut ob. Z-linie gering ausgefranst, reizlos


    2. Leichtgradige chronische, nicht aktive chemisch-reaktive Antrumgastritis (TYP-C) ohne intestinale Metaplasie. Daneben unauffällige Corpusmukosa. HP negativ


    Was bedeutet dies und was muss gemacht werden? Laut dem Arzt sei alles ok....... :-|

  • 1 Antwort