Gelber Stuhlgang nach Alkohol

    Hallöchen mir ist mal aufgefallen das immer wenn ich ma richtig einen gehoben hab n tag später gelben stuhlgang habe oder eher gesagt hellbraun bis gelb dauert dann so 2 tage dann ist wieder normal also dunkler INFO: habe keine hepatitis.


    Hat jemand gleiche erfahrungen? oder ratsdchläge

  • 5 Antworten

    Ist es egal was du trinkst oder ist das bei manchen Dingen mehr und bei anderen weniger?


    Gelber Urin ist ein Zeichen von weißen Blutkörpern, allergische reaktionen könnten eine Erklärung sein..


    Reine Spekulation, ich habe keinen Schimmer, aber:


    Man sollte auch nicht vergessen, dass Alkohol tatsächlig ein Zellgift ist, welches die unterschiedlichsten Nervenzellen angreift. Vielleicht ist es nur eine natürliche Gegenreaktion des Körpers gegen den Alkohol, der als Fremdkörper erkannt wird?


    hm.. Noch so eine Spekulation:


    Deine Nierenfunktionen sind doch ausreichend um Alkohol genießen zu können, oder?

    leber


    weißer stuhlgang hat auch irgendwas mit leber zu tun


    die leber wird bei alkoholgenuss ja stark inanspruch genommen, möglicherweise nimmt sie dir das eben übel und arbeitet dann nich so optimal. ich hab immer übelriechend nach alkohol... alles normal


    mein sohn hat nach infekten, wenn er medis bekam, gelb-weißen stuhlgang, das is eben weil die leber dann auf hochtouren arbeitet

    Zitat

    Gelber Urin ist ein Zeichen von weißen Blutkörpern

    stimmt natürlich nicht


    Alkohol tut den Nieren herzlich wenig.


    Hast Du am Tag nach Alkoholgenuß mal Leberwerte machen lassen?