hab ich Hämorrhoiden?

    kann man mit Hämorrhoiden noch aufs Klo gehen?


    Mir hat mal jemand gesagt, alle haben mehr oder weniger Hämorrhoiden?


    Stimmt das?

  • 2 Antworten

    Kann sein. Schau Dir einfach mal Deine Pforte zur Hölle im Spiegel an. und vergleiche mit Bildern auf dem web zu: Analfissur, Haemorrhoiden, Marisken. Jeder trägt sein Päckchen, bei mir sind es drei kleine süße Marisken :-(


    Ständiges Jucken kann auf einen Befall mit Dermatophyten hinweisen, eine verschwiegene Volksseuche :=o an der die Hersteller von unterdosierten Pilzmitteln ein Vermögen verdienen :(v

    Ja, jeder hat Hämorrhoiden, es wird nur umgangssprachlich verwendet, wenn mit ihnen was nicht stimmt.


    Siehe Wikipedia:


    Hämorrhoiden, auch Hämorriden genannt sind arteriovenöse Gefäßpolster, die ringförmig unter der Enddarmschleimhaut angelegt sind und dem Feinverschluss des Afters dienen. Wenn von Hämorrhoiden gesprochen wird, sind damit aber meist vergrößerte oder tiefer getretene Hämorrhoiden im Sinne eines Hämorrhoidalleidens gemeint, die Beschwerden verursachen. Diese Beschwerden sind vor allem wiederholte anale Blutungen und anales Nässen, quälender Juckreiz und Stuhlschmieren.