• Haferflocken ohne Wasser ist gleich Bauchschmerz?

    Normalerweise esse ich morgens 100g Haferflocken. Mache Muskelaufbau seit 2 Wochen. Heute morgen 200g Haferflocken Shake. 2 Tassen Wasser. 17 Uhr: Komme nach Hause, hole den Pumpernickel aus dem Kühlschrank, spüre minimale Bauchschmerzen. Desto mehr ich gegessen habe, desto stärker wurden die Schmerzen. Als ich die Hälfte der 3 Scheiben gegessen…
  • 55 Antworten

    Vor Muskelaufbau habe ich noch weniger gegessen. Viel weniger. Körper kann nun richtig froh sein was er kriegt. Bald gibts ja eh von allem sehr viel. Dauert nur noch bisschen bis ich an mehr essen gewöhnt bin. Das ist doch ein erster Schritt. Ergänzungen kann ich mir nicht leisten, Schüler.

    Das ist ja eine ernährungstechnische Katastrophe, so hat meine Oma im Krieg gegessen :-o wo sind Obst und Gemüse? Fleisch? Fisch? Denkst du die jämmerliche Paprika deckt deinen Vitaminbedarf ab? Du isst ja quasi nichts außer Kohlenhydrathen, das ist ja gruselig.

    Du nimmst quasi keinerlei Mineralstoffe und Spurenelemente auf. Du bekommst kein Eisen, kein Kalium, Natrium, Phosphor, Jod etc. etc.

    Ich habe auch nicht von "lecker" geschrieben. Sondern davon, dass das was du da isst zwar Lebensmittel sind, aber die kombiniert noch kein Essen ergeben. Da fehlen die eben oben genannten Dinge. Frischkäse, Quark, ein paar Nüsse hier und da... das alles sind Zutaten aus denen man Essen machen kann, aber an sich gesehen sind das eher geschmacksneutrale Wege den Magen zu füllen.

    Zitat

    Ich wüsste aktuell nicht wie ich zu dem Essen da oben noch mehr essen soll was sättigt und keine kcal hat.

    Viele Gemüsesorten. Oder du lässt einfach was vom bisherigen weg und ist Obst, Fleisch, Fisch, Kartoffeln.... von allem etwas. Was du da machst ist dir einseitig den Magen füllen.

    Also wenn dann will ich zusätzlich nur noch Obst und Gemüse. Was müsste ich davon essen damit ich alles notwendige intus habe? Am besten wäre nach "am meisten von x drin" gepaart mit "am günstigsten"

    Du machst ein Rechenexempel aus etwas, das eigentlich genussvoll sein sollte … Mit so wenig wirst Du kaum auf einen vernünftigen Nenner kommen.


    Im Drogeriemarkt gibts für wenig Geld ein komplexes A-Z-Ergänzungspräparat, und obwohl ich von so etwas eigentlich nicht viel halte: DIR würde ich es dringend empfehlen.

    Meine Mineralstoffe sind top gedeckt


    Natrium 2,32 g


    Eisen 19,2 mg


    Zink 16 mg


    Magnesium 504,4 mg


    Mangan 3782,6 mg


    Fluor 168,7 mg


    Chlor 4105,3 mg


    Kupfer 1,8 mg


    Kalium 2694,5 mg


    Kalzium 1355,7 mg


    Phosphor 2143,8 mg


    Schwefel 940,2 mg


    Jod 0,043 mg