Jeder weiß von meinen Madenwürmer...

    Hallo,


    ich bin neu hier und hoffe das ihr mir helfen könnt. Ich bin 17 und habe ungefähr seit 2 -3 Wochen Madenwürmer. Ich weis es gibt viele Fragen und auch viele Antworten dazu, aber mir geht es weniger um die Würmer sondern eher um das "zum Arzt gehen" .


    Grundsätzlich ist es mir nicht so peinlich, da der Arzt auch nur seinen Job macht. Ich wohne allerdings in einer super kleinen Stadt mit einem noch kleineren Krankenhaus. Mein Arzt ist gleichzeitig mein Tennislehrer und mein Nachhilfeleher. Außerdem ein sehr guter Freund von meiner Mutter. Die Apothekerinnen sind alle gute Freundinnen von meiner Mutter.


    Im Wartezimmer trifft man dann häufiger Freunde, die natürlich fragen was los ist :|N


    Die Antwort : Ach ich habe nur Würmer ":/ kommt bestimmt hammer gut.... Auch dann zur Apotheke zu gehen und den Freunden meiner Mutter zu eröffnen das ich doch jetzt ein Wurmmittel brauch lässt mich jetzt schon Angst haben . :-X Dabei noch den Schwarm treffen und die Sache sieht perfekt aus. Ich weis klingt vielleicht jetzt übertrieben, aber die Apothekerinnen machen sich nicht viel aus ihrer Schweigepflicht. Da kann es schonmal passieren das die Nachbarin mich auf meinen Wurmbefall anspricht %:| Ich glaub ihr versteht was ich meine oder? Ich bin noch jung sowas ist mir einfach unangenehm. Wenn ich alle nicht kennen würde wäre es mir egal, aber so ist es schon eine ziemliche Zerreisprobe. Ein anderer Arzt kommt leider nicht in Frage da der nächste 1 1/2 stunden entfernt ist. Was soll ich tun ich kann mich einfach nicht überwinden? :-/

  • 5 Antworten

    Du musst deinen Freunden im Wartezimmer ja nicht sagen, was du hast.


    Sag doch einfach dass du zur Grippeimpfung da bist.


    Je länger du wartest, umso mehr vermehren sich die Biester.


    Bei extrem verwurmten Tieren kommt es schon mal vor, dass sie Würmer auskotzen.


    Das möchtest du bei dir sicher nicht haben, oder?


    Onlineapotheke ist gut, funktioniert ohne Arzt aber nur, wenn man das Mittel ohne Rezept bestellen kann.


    Geh lieber zum Arzt und such die Apotheke im Nachbarort auf.

    Zitat

    Was soll ich tun ich kann mich einfach nicht überwinden?

    Ja, das ist eine wirklich gutefrage ;-)

    Zitat

    Auch dann zur Apotheke zu gehen und den Freunden meiner Mutter zu eröffnen das ich doch jetzt ein Wurmmittel brauch lässt mich jetzt schon Angst haben

    Wissen die längst. :_D

    Zitat

    Medikamente kannst du dir doch auch bei einer Online-Apotheke schicken lassen

    :)^


    Wichtig ist aber auch, die Hygienevorschriften einzuhalten, das gilt natürlich für alle im Haushalt lebenden Personen.

    Wichtig ist doch, dass Du die blöden Viecher los wirst. Also ab zum Doc! Wenn jemand fragt, hast Du halt Knieprobleme/Impfung/Bauchweh/... denk Dir einfach was im Vorfeld aus.


    Es gibt auch gar keinen Grund sich zu schämen, weil man sich diese Mistdinger überall holen kann. Du kannst Dich ja von Deiner Mum zu einer anderen Apotheke fahren lassen.