Kein Appetit, Völlegefühl, Übelkeit

    Hallo, seit 4 Tagen habe ich plötzliche Beschwerden im Bauch bekommen. Es hat angefangen das ich als Bauchweh, eher schon bauchkrämpfe bekommen hab. Abends konnte ich deswegen nur sehr schlecht einschlafen. Am nächsten morgen hatte ich kein Hunger Gefühl, als ich essen sah, wurde mir übel. In der Schule wurde es auch nicht besser ich konnte nichts essen, hab mir ein Brot rein gezwungen. Zuhause konnte ich dann warmes, normal aber langsam essen danach wurde mir schlecht. Heute 4 Tage später ist es immer noch nicht besser, ich hab als ein komisches Gefühl im Bauch, kaum oder gar nicht Hunger (und ich hab eigentlich immer viel Hunger), Übelkeit und Kopfschmerzen sind auch dabei. Außerdem hab ich gar keine schmacht Mehr eine zu rauchen, was ungewöhnlich für mich ist, weil ich immer rauche egal wie krank ich bin.


    Kann mir jemand Weiterhelfen ?

  • 2 Antworten

    Wie ist Deine Verdauung ? z.B. Durchfall od. Verstopfung ? Hast Du Fieber ?


    Beschwerden mehr re oder li ?


    Blinddarm noch im Bauch ?

    Meine Verdauung ist etwas anders. Nicht mehr so oft wie vorher. Verstopfung hab ich keine und Fieber auch nicht. Genau sagen ob rechts oder links kann ich nicht würde eher sagen den ganzen Bauch.


    Ja der ist noch drinne