Lactoseintoleranz,Colitis ulcerosa

    bei mir wurde durch einen Blutabnahmetest festgestellt das ich Lactoseintoleranz habe. Ich komme gerade vom Doc um zu erfahren wie denn die Wwerte sind, da ich da ja keine Ahnung von habe. Er hat mir gesagt, es gibt 2 Gene und beide sind bei mir nachgewiesen. Ich soll also oder muß alles weglassen wo Lactose drin enthalten ist, selbst Margarine. Kann mir da jemand etwas darüber sagen bzw. hat hier jemand Ahnung von Lactoseintoleranz ??? Habe jetzt am WE mal genascht und das konnte ich sofort merken. Ist echt sch... Habe zusätzlich auch noch colitis ulcerosa :°(


    Ich weiß nicht mehr weiter oder am besten gar nichts essen ???


    LG Nelia

  • 8 Antworten

    Lactosenintoleranz durch Blutentnahme feststellen? Ich kenne nur dem Atemtest oder die typischen Anzeichen nach dem Verzehr von Lactoseprodukten.


    Heut zu tage gibt es viele lactosefreie Milchprodukte zu kaufen, vieles hat auch von sich keine oder sehr wenig Lactose (Hartkäse) In Margarine sollte gar keine Lactose sein, da schau mal auf die Packung!


    Ich weiß nicht wie es mit deiner Darmerkrankung und Laktasetabletten aussieht? Sollten die verträglich sein, wäre das auch eine Möglichkeit

    Lactose ist auch in Margarine wenn auch nicht viel aber ich muß die weglassen. Alles andere so wie Käse, Joghurd usw. habe ich schon auf Lactosefrei umgestellt. Tabletten darf ich nehmen gegen lactose mach ich aber nur wenn ich irgendwo wo anders essen gehe bzw. party usw.Wegen meiner Darmentzündung muss ich schon aufpassen was ich esse, ist ganz schön Sch... werde wohl Tagebuch führen müssen. Aber es geht mir besser seid ich Lactose weglasse. Und durch Blutabnahme kann man auch Lactoseintoleranz feststellen.


    LG Nelia

    LI ist übrigend eine häuftige Nebenwirkung von CU – hab ich auch beides.


    Oft ist es aber so, dass man Lebensmittel mit geringem Lactosegehalt wieder essen kann, wenn man es eine Weile konsequent weglässt.

    Zitat

    (Also zugesetzt werden kann alles, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es keine ohne gibt)

    Leider ist in "Pflanzenmargarine" oft Buttermilch enthalten. Es gibt aber selbstverständlich welche, die wirklich rein pflanzlich sind, ich nehme "Deli active", es gibt aber auch eine aus Sojamilch, die nennt sich "Sojola".

    ja ich nehme jetzt die Margarine Deli lactosefrei. Wie gesagt es geht mir jetzt besser. Mein Arzt hat auch gesagt erst mal nur Lactosefrei Lebensmittel und dann kann ich langsam wieder anfangen mit anderen Sachen mit erst mal wenig Lactose.


    DaskleineN. nein ich habe kein iPhone aber ein Smartphone damit geht es auch.Zwar nicht alles aber einiges schon.Kannst mir ja mal schreiben welches App das beste ist danke!


    kleiner-drachenstern genau das hat mir mein Arzt auch gesagt das es eine Nebenwirkung von CU ist. Wie geht es dir denn mit den beiden (LI u. CU). Bei mir hat es Zeiten gegeben da konnte ich nur zu Hause bleiben oder mußte immer irgendwelche Büsche bzw Toiletten suchen.Das war als ich noch nicht wußte das ich auch LI habe.


    schönen Dank euch allen @:) und noch einen schönen abend man schreibt sich


    LG