Hi, ich hatte auch über 2 Monate lang diese Problematik. Die Medikamente wirkten nicht richtig. Die ganze Hygiene, Desinfektion mit Chlorreiniger, alles direkt bei 60 waschen, macht einen total irre.

    Ich war dann bei einer chinesischen Ärztin- TCM. Die hat erzählt, dass quasi alle Menschen Parasiten in sich tragen. Allerdings wachsen diese bei einem bestimmten "Klima" im Körper und vermehren sich fröhlich. Sie hat meine Organe mit Schröpfen und Akupunktur behandelt, außerdem verschieden Kräuterpillen und einen Tee zur Entgiftung verschrieben. Nach einem Tag gingen die Symptome zurück und sind bis jetzt nicht wieder aufgetaucht... Toi toi toi!

    Leider bezahlt die Kasse die alternativen Methoden nicht, aber das war's mir wert. Ich würde auch empfehlen zu einer Ärztin/Arzt zu gehen, die in China an der Uni studiert haben. Unsere Heilpraktiker streifen das Thema meist nur... Nur Mut :-)!